Nationalratswahl 2019

Politische Diskussionen finden hier statt.

Welche Regierung kommt nach der Wahl?

Umfrage endete am Di Jul 02, 2019 10:04 am

Am Ende kommt eh wieder schwarz-blau, so viele Blauwaehler wie 2002 beim Schuessel werden diesmal nicht zu den Schwarzen wandern.
3
38%
Nein, es wird sich Schwarz-pink bzw. Schwarz-pink-gruen ausgehen (Dirndlkoalition :banana:).
2
25%
Nach der Wahl ist die SPOe ein billiger Partner fuer Schwarz-rot unter Vizekanzler Doskozil / Kaiser.
1
13%
Stimmt alles nicht, denn Kurz legt es in Wirklichkeit auf eine schwarze Minderheits-Alleinregierung nach der Wahl an.
0
Keine Stimmen
Imho ist durchaus auch ein rot-blaues Zweckbuendnis denkbar (mit dem Argument, dass damit eine Staatskrise abgewendet werden kann) - Sinowatz laesst grueszen.
1
13%
Der Bundespraesident wird ein Expertenkabinett aus erfahrenen Apparatschiks ernennen bzw. die Uebergangsregierung wird weiterregieren.
0
Keine Stimmen
Bis zur uebernaechsten Wahl wird eine informelle rot-blau-gruene Anti-Kurz-Allianz uebernehmen (hat bei der Abwahl von ORF Intendantin Lindner schon funktioniert).
0
Keine Stimmen
Die ungarische Spaszpartei des zweischwaenzigen Hundes kandidiert ueberraschend auch in Oesterreich und raeumt alles ab, Mini Bydlinski uebernimmt widerwillig die Kanzleragenden
1
13%
Es kommt ein besonders staatstragendes Expertenkabinett bestehend aus Alt(vize)kanzlern Kern, Faymann, Gusenbauer, Schuessel, Haupt, Riess-Passer, Vranitzky, Busek und Riegler.
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 8

Benutzeravatar
Bergsalz
Beiträge: 1683
Registriert: So Jan 09, 2005 5:08 pm
Wohnort: St. Andrä-Wördern

Re: Nationalratswahl 2019

Beitrag von Bergsalz » Do Mai 30, 2019 4:00 pm

Vollkommen richtig. Scheint mir grad wie einE guteR SchuldirektorIn, die/der sich weder mit die deppaten LehrerInnen noch mit die deppaten SchülerInnen streiten muss.

Benutzeravatar
Grent
Bierfass
Beiträge: 14482
Registriert: Do Nov 11, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Re: Nationalratswahl 2019

Beitrag von Grent » Fr Mai 31, 2019 10:35 am

wiesl hat geschrieben:
Mi Mai 29, 2019 8:29 pm
https://www.reddit.com/r/Austria/commen ... rm=enabled
Geil! :D

Benutzeravatar
florianklachl
Beiträge: 5441
Registriert: Sa Nov 13, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Re: Nationalratswahl 2019

Beitrag von florianklachl » Mi Sep 25, 2019 5:56 pm

Geschaeftstuechtig wie der Hasch3rbauer nun einmal ist, hat er vorausschauend auf den spaeten Wahltermin im Herbst fuer seine Kuerbisausstellung eine neue Kuerbissorte anbauen lassen, die vom Namen her an politischer Brisanz und Aktualitaet nichts zu wuenschen uebrig laesst: :thumbsu: :eek:

KuerbisIbiza.jpg

Benutzeravatar
Grent
Bierfass
Beiträge: 14482
Registriert: Do Nov 11, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Re: Nationalratswahl 2019

Beitrag von Grent » Do Sep 26, 2019 8:57 am

Der Kürbisbauer scheint die Gesellschaft recht gut abzubilden (siehe auch Half-Life Thread ... für jeden was dabei) :D
Religion is like a penis.

RocketLeague:
RLStats | ballchasing.com | calculated.gg
:flag:

Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11237
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Re: Nationalratswahl 2019

Beitrag von Brett » Do Sep 26, 2019 9:23 am

Irgendwas mit Sex fehlt noch ...

Wobei mir einfällt, dass wir vor ~15 Jahren einmal mit einer Partie Pfadfindern dort waren, und einer von uns von besagtem Bauern einen kleinen geschälten Kukuruz mit den Worten “Do, nimm da den mit ... fia dei Freindin“ überreicht bekommen hat.
:dead: :cat:

Benutzeravatar
Grent
Bierfass
Beiträge: 14482
Registriert: Do Nov 11, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Re: Nationalratswahl 2019

Beitrag von Grent » Do Sep 26, 2019 9:39 am

Brett hat geschrieben:
Do Sep 26, 2019 9:23 am
Irgendwas mit Sex fehlt noch ...

Wobei mir einfällt, dass wir vor ~15 Jahren einmal mit einer Partie Pfadfindern dort waren, und einer von uns von besagtem Bauern einen kleinen geschälten Kukuruz mit den Worten “Do, nimm da den mit ... fia dei Freindin“ überreicht bekommen hat.
:dead: :cat:
:rofl:
Eh sehr nett.
Religion is like a penis.

RocketLeague:
RLStats | ballchasing.com | calculated.gg
:flag:

Benutzeravatar
florianklachl
Beiträge: 5441
Registriert: Sa Nov 13, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Re: Nationalratswahl 2019

Beitrag von florianklachl » Mi Okt 30, 2019 10:09 am

Zur Mutter des besagten Bauern hab ich von einem Verwandten eine schoene Anekdote gehoert:

Als jenem Verwandten beim Vorbeifahren ein narrisches Hendl des Bauern vor das Auto gelaufen ist, bleibt dieser stehen, und laeutet beim Bauern an. Es oeffnet dessen Mutter. Schuldbewusst wird der Unfall mit dem Vogelvieh vorgetragen mit der Bitte, den entstandenen Schaden zu begleichen. Ueberraschenderweise faellt die Reaktion der Mutter freudig ueberrascht aus:
"Na des brauchens net zahlen! Sie kommen mit dem Hendl gerade richtig. Ich hab mich eh schon gefragt, was mir eigentlich fuer heute zum Essen kochen sollen. Na wunderbar, dann gibt es heute Hendlsuppe, und ich brauch gar nix einkaufen!" :)

Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11237
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Re: Nationalratswahl 2019

Beitrag von Brett » Mi Okt 30, 2019 3:23 pm

Sehr ursprünglich.

Benutzeravatar
florianklachl
Beiträge: 5441
Registriert: Sa Nov 13, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Re: Nationalratswahl 2019

Beitrag von florianklachl » Fr Nov 15, 2019 9:35 am

Rueckblickend muss man eigenglich sagen, der Hoehepunkt im Wahlkampf war die Kakao-Schleichwerbung mit Elefantentrompetengeraeuschen beim Sommergespraech mit Herrn Poetzelsberger und Frau Rendi-Wagner (ab 2:20) :thumbsu:
https://www.youtube.com/watch?v=_taUt-_gtlA

Das Beste am Wahlergebnis ist, dass aller Voraussicht nach in Oesterreich demnaechst die sog. Nichtregierungsorganisationen in der Regierung sitzen werden :D.

Antworten