Seite 42 von 63

Re: Rocket League

Verfasst: So Sep 27, 2020 3:25 pm
von Bergsalz
Nein, doch nicht, da beschreibst du nur, wie man zu einem Menü kommt, das ich eh auch schon kenne. Ich bräuchte bitte deine
Grent hat geschrieben:
So Jul 26, 2020 3:26 pm
sehr umständliche Lösung, die ich derzeit anwende.
- oder ist das eh genau das, was ich in dem Tutorial verlinkt habe?

Re: Rocket League

Verfasst: Mo Sep 28, 2020 5:02 pm
von Grent
Bergsalz hat geschrieben:
So Sep 27, 2020 10:00 am
Grent hat geschrieben:
Sa Sep 26, 2020 11:50 pm
PC hat halt potenziell auch mehr Frames. Das merkt man dann halt erst beim Spielen.
Die Frames, hätt ich mal gesagt, sind nämlich genau mein Hauptproblem. Da scheint mir die Switch flüssiger.
Somit muss ich wohl an den Grafik-Settings rumwerkeln, was ich halt nicht erwartet hätte. Und dann schwindet auch der Vorteil des PCs vs Switch.

Ich hab deine Lösung für den Controller gestern auch gesucht, aber nimmer gefunden. Hast du das nochmal?
Manchmal reicht eine Einstellung (zB hochauflösende Schatten o.ä.) und es bringt gleich sehr viele Frames, ohne, dass man es merkt.
Ich würde versuchen, Full-HD Auflösung (1080p) und 60 Frames hinzubekommen, dafür an anderen Details zu sparen (wie es die Switch auch tut).
Ob die Grafikkarte des Laptop aber schneller ist, als die Switch, das weiß ich natürlich nicht.

Re: Turniere

Verfasst: Mo Sep 28, 2020 5:03 pm
von Grent
wiesl hat geschrieben:
So Sep 27, 2020 11:23 am
Hab gestern mein erstes offizielles 3v3 Turnier gespielt, die finden ja derzeit von Nachmittag bis Nacht ca. alle 3 Stunden statt.
Erste Partie war erwartungsgemäß eine Niederlage, aber dann bekommt man die Chance in einer Art Lucky Loosers Turnier teilzunehmen, und das war dann ganz witzig.
Bin nach ca. 3 Siegen ins Halbfinale gekommen, welches dann in einem Best of Three Turnier wie bei den Profis ausgetragen wird. Erstes Halbfinalmatch 2:3 verloren, zweites 6:0 gewonnen, bevor dann ein knappes 2:3 zum Ausscheiden geführt hat. Das Turnier hat dann aber im Endeffekt schon sehr Spaß gemacht und gut funktioniert.

Worauf ich jedenfalls hinweisen wollte: man sollte sich für dieses Turnier Zeit nehmen, denn bei mir hat das eine Turnier somit sicher eine Stunde lang gedauert. Eventuell schaffe ichs am kommenden Dienstag schon fürs 20 Uhr Turnier, ich kann ja kurz davor noch eine Nachricht schreiben, ob es sich ausgeht. Anmelden muss man sich glaube ich schon ca. um 19.45, bin nicht ganz sicher.
Geil !! :OATZ:
Vielleicht probier ich das heute auch gleich mal aus.

Re: Rocket League

Verfasst: Mo Sep 28, 2020 5:24 pm
von Grent
Bergsalz hat geschrieben:
So Sep 27, 2020 3:25 pm
Nein, doch nicht, da beschreibst du nur, wie man zu einem Menü kommt, das ich eh auch schon kenne. Ich bräuchte bitte deine
Grent hat geschrieben:
So Jul 26, 2020 3:26 pm
sehr umständliche Lösung, die ich derzeit anwende.
- oder ist das eh genau das, was ich in dem Tutorial verlinkt habe?
Finde heraus, ob du ein 64bit Windows laufen hast (Google).
Lade das herunter: https://github.com/MTCKC/ProconXInput/r ... 64-bit.zip
(Falls wider Erwarten 32bit, dann ersetze im Link das 64 mit 32)

Entpacke den enthaltenen Ordner an einen Ort, von dem du ihn dann nicht mehr verschieben solltest.

In dem Ordner führe mit Rechtsklick>Als Administrator die Datei "install Drivers.bat" aus (das .bat wird bei dir vermutlich nicht angezeigt)

Wenn das fertig ist, stecke den Pro Controller an. Warte kurz, dann starte ProconXInput.exe (auch als Admin).
Wenn alles klappt, steht dann, du sollst beide analog sticks an alle Limits herumbewegen (zum Kalibrieren) und danach die Home Taste drücken.
Falls er sagt, er findet keinen Controller: das Fenster schliessen, den Controller ab und wieder anstecken und nochmal probieren. Ab und an half bei mir nur ein kompletter Neustart.


Wenn das klappt, kannst du so spielen. Ein zwei mal hab ich mitten im Spiel bemerkt, dass meine Joysticks nicht mehr so weit lenken, wie sie sollten. Dann bin ich aus RL ganz raus und hab das Prozedere wiederholt. Was bei mir auch Probleme verursacht hat, war, wenn ich Tastaturen und Mäuse angesteckt habe kurz vor dem Prozedere.


Ansonsten musst du halt vor jedem mal spielen die ProconXInput.exe als Admin ausführen, die Joysticks bewegen, Home drücken ... und das war's.

Re: Turniere

Verfasst: Di Sep 29, 2020 3:52 pm
von Grent
wiesl hat geschrieben:
So Sep 27, 2020 11:23 am
Worauf ich jedenfalls hinweisen wollte: man sollte sich für dieses Turnier Zeit nehmen, denn bei mir hat das eine Turnier somit sicher eine Stunde lang gedauert. Eventuell schaffe ichs am kommenden Dienstag schon fürs 20 Uhr Turnier, ich kann ja kurz davor noch eine Nachricht schreiben, ob es sich ausgeht. Anmelden muss man sich glaube ich schon ca. um 19.45, bin nicht ganz sicher.
Falls wir das heute spielen, muessen wir bei der Anmeldung beide in einer Party sein, um auch als Party angemeldet zu werden.

Re: Rocket League

Verfasst: Di Sep 29, 2020 5:19 pm
von wiesl
Ja ich nehms mir mal vor, kanns aber nicht versprechen.

Re: Rocket League

Verfasst: Mi Sep 30, 2020 10:16 am
von Grent
Turnier war um 21:00h, was fuer uns ja super passen wuerde.
Leider war es noch immer verbuggt und hat daher nicht richtig geklappt.

Und zum aller ersten Mal ueberhaupt hatte ich auf Steam Ruckler.
Hoffentlich kriegen die das alles wieder hin.

Es ist so arg naemlich: das Spiel ist ja eine ganz normale .exe, und Steam startet diese .exe und fuegt halt noch ein paar Sachen (Freundesliste) hinzu. Viel mehr ist da nicht. Und jetzt ist es halt die Epic-Freundesliste. Und die haut so viel von dem Spiel zam ... das ist leider echt traurig.

Re: Rocket League

Verfasst: Mi Sep 30, 2020 10:17 am
von Grent
Fixed a bug preventing players invited to a party from joining a Tournament with the rest of the party
Leider nicht, wie's scheint.

Re: Rocket League

Verfasst: Mi Sep 30, 2020 10:48 am
von Bergsalz
Grent hat geschrieben:
Mi Sep 30, 2020 10:16 am
Und jetzt ist es halt die Epic-Freundesliste. Und die haut so viel von dem Spiel zam ... das ist leider echt traurig.
Elaborate?
Vielleicht bin ich doch nicht ganz am falschen Dampfer, wenn ich kaum Verbesserungen am PC zur Switch wahrnehme, vor allem bei "Frames" (die womöglich die von dir angesprochenen Ruckler sind)? Hab mich aber noch immer nicht mit der Grafik gespielt.

Re: Rocket League

Verfasst: Mi Sep 30, 2020 12:28 pm
von Grent
Bergsalz hat geschrieben:
Mi Sep 30, 2020 10:48 am
Grent hat geschrieben:
Mi Sep 30, 2020 10:16 am
Und jetzt ist es halt die Epic-Freundesliste. Und die haut so viel von dem Spiel zam ... das ist leider echt traurig.
Elaborate?
Vielleicht bin ich doch nicht ganz am falschen Dampfer, wenn ich kaum Verbesserungen am PC zur Switch wahrnehme, vor allem bei "Frames" (die womöglich die von dir angesprochenen Ruckler sind)? Hab mich aber noch immer nicht mit der Grafik gespielt.
Ich hab gelesen, dass manche Steam-User jetzt die Epic-Version verwenden, weil es auf Steam Ruckler gibt.
Ich glaube, es ist einfach die Integration der Epic-Freundesliste, die im Steam-Client unrund laeuft. Obendrein eben scheinen andere Bugs damit zusammenzuhaengen.

Die Ruckler waren bei mir aber so 2-3 Mal pro Spiel in 2 Spielen.
Frames generell sind mehr "stable" bzw. sinken, wenn die Grafik aufwendiger wird.
Hier gibt es (in der Steam Version, vermutlich auch in der Epic Version) einen Menue-Eintrag: https://support.rocketleague.com/hc/en- ... team-Only-