[OATZ] Tipp des Tages

Wissenschaftliche Diskussion auf Gerstensaftbasis. Alle öffentlichen Themen, die sonst nirgends dazu passen, kommen hier rein.
Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11101
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Beitrag von Brett » Di Jan 24, 2017 12:41 am

@JesuZ: Ich fürchte, Glob Kitty Whiskey ist vom Markt verschwunden.

Im Google trifft man nur auf vereinzelte Foreneinträge, so zum Beispiel:
Lew Bryson says:
July 28, 2009 at 1:43 pm
It’s true what John says: I did like the Sonoma Cutrer finish Woodford Master’s, and still do. It’s a light, slightly fruity bourbon that nice on a hot afternoon (like today, actually, and I might just knock the level down a bit). But I can see where some might not like it. I’m kinda with ya on the WT Sherry, far as that goes, Steve.
But bad whisky? I had a sip from a really musty bottle of Old Forester that was my dad’s from the 1970s; hardly fair. But Tangle Ridge…whuff, what a mawkishly sweet whisky. Had to spit it out. Still the Zero Mark on my whisky scale. Although the sip of “Glob Kitty Special Blend” Scotch whisky I had at the Frankfort airport was exceptionally horrid.
Oder auch auf das Google Book "Tasting Whisky", wo drin steht:
There was only one terrible blended whisky at the airport bar in Frankfurt ... but even that made a good story: No one should ever taste a Whisky named "Glob Kitty" - even on a dare.
Hmm ... war wohl der Renner am Flughafen Frankfurt. :)
Religion ist jetzt nicht einmal so blöd, als wie immer alle sagen.
Vita est peregrinatio.

Benutzeravatar
Bergsalz
Beiträge: 1634
Registriert: So Jan 09, 2005 5:08 pm
Wohnort: St. Andrä-Wördern

Beitrag von Bergsalz » Di Jan 24, 2017 9:39 am

Ich liebe diese Diskussionsnachträge, die für Außenstehende dann so zusammenhangslos hier im Forum auftauchen... und dieser macht mich zugegebenermaßen neugierig. Würd ich gerne todesverachtend kosten, so was.
"Hey hey hey!" That's what I say.

Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11101
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Beitrag von Brett » Di Jan 24, 2017 10:05 am

Zusammenhang:
Als :OATZ: noch jung und fidel war, gab es einmal einen Abend, an dem wir über mehrere Runden Whiskeys blindverkostet haben. Der "Höhepunkt" war immer eine - naja - nahezu zitronengelbe Flüssigkeit, durch deren Geruch bereits Furcht und Argwohn aufkamen: Glob Kitty Whiskey. Spontane Unmutäußerungen und Unverständniskundgebungen, bzw. gelegentliches Röcheln und Würgen (der JesuZ und der Grent waren da recht gut darin) gaben der Veranstaltung einen masochistischen Touch (obwohl andere Whiskeys, wie der Glenmorangie 10 years old, ziemlich gut waren!).
Dazu haben wir Barry White gehört und es ging ein Bildband zum Thema "Voodoo" durch die Runde. Hab ich recht schön in Erinnerung.
Religion ist jetzt nicht einmal so blöd, als wie immer alle sagen.
Vita est peregrinatio.

Benutzeravatar
Grent
Bierfass
Beiträge: 14311
Registriert: Do Nov 11, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von Grent » Di Jan 24, 2017 2:12 pm

Brett hat geschrieben:"Voodoo"
Titten ! :D
Religion is like a penis.

Benutzeravatar
JesuZ
Beiträge: 7117
Registriert: Sa Nov 13, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von JesuZ » Mi Jan 25, 2017 5:11 pm

In der Blindverkostung hat der Grob Kitty aber, soweit ich mich erinnere, nicht so schlecht abgeschlossen.
„2 + 2 = 7. 4 is propaganda.“ (Anonymous)

Benutzeravatar
mastastefant
Schnapsbar
Beiträge: 3543
Registriert: Sa Dez 04, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von mastastefant » Do Jan 26, 2017 12:06 am

Glob Kitty, einer so grausig wie der andere. Das ist wahre Qualität.
I find your lack of platform support disturbing.

Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11101
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Beitrag von Brett » Do Jan 26, 2017 9:22 pm

@Schatzibutzi und Klachl: Herzlichen Dank nochmal für den Unicum Szilva!

Neben dem Ramazzotti ist das einer meiner Lieblings-Kräuterbitter. Immer wieder ein Genuss!
Religion ist jetzt nicht einmal so blöd, als wie immer alle sagen.
Vita est peregrinatio.

Benutzeravatar
florianklachl
Beiträge: 5308
Registriert: Sa Nov 13, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von florianklachl » Do Jan 26, 2017 10:21 pm

Ja bitte gerne, wenn wir das nächste Mal nach Ungarn fahren, bring ich Dir wieder einen mit.

Ich sag ebenfalls herzlichen Dank für die großartig zubereitete und überaus reichhaltige Verköstigung am letzten Samstang! :homer:
Thanksgiving-Truthahn und dazu ein würziges Bockbier waren ein echter Hochgenuss, Vor- und Nachspeise natürlich auch! Den Artischockenschnaps hab ich auch gar nicht so schlecht gefunden, nur die Artischocke hab ich fast nicht herausschmecken können.
http://www.proreligion.at/

Sei immer du selbst. Außer du kannst ein Einhorn sein, dann sei ein Einhorn!

Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11101
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Beitrag von Brett » Do Jan 26, 2017 10:27 pm

Würd mich freuen, aber bitte das nicht als Aufforderung zum Schenken verstehen.
Tät allerdings eure Transportmöglichkeit gern ausnutzen, weil der Szilva bei uns unerhört teuer ist, und in Ungarn soweit ich mich erinner etwa die Hälfte oder ein Drittel kostet ...
Religion ist jetzt nicht einmal so blöd, als wie immer alle sagen.
Vita est peregrinatio.

Benutzeravatar
florianklachl
Beiträge: 5308
Registriert: Sa Nov 13, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von florianklachl » Do Jan 26, 2017 11:04 pm

Das stimmt, in Ungarn ist der Unikum günstiger, manchmal gibt es auch Sondereditionen im Angebot. Ich werd beim nächsten Einkauf in Sopron schauen, dass ich ein paar Flaschen Nachschub hole.
http://www.proreligion.at/

Sei immer du selbst. Außer du kannst ein Einhorn sein, dann sei ein Einhorn!

Antworten