[OATZ] Newsflash

Wissenschaftliche Diskussion auf Gerstensaftbasis. Alle öffentlichen Themen, die sonst nirgends dazu passen, kommen hier rein.
Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11101
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Beitrag von Brett » Di Mär 28, 2017 11:16 pm

florianklachl hat geschrieben:Von der echten Vanessa Mae hab ich noch in Erinnerung, wie ich das erste Mal von ihr gehoert habe. Du hast mir in der D0ppelngasse einen Live-Mitschnitt auf VHS-Kassette von ihrer Darbietung der Vier Jahreszeiten von Vivaldi mit der Elektrogeige bei der Wetten dasz.. Show vorgespielt. Wir waren damals zwar schon in der Pubertaet, haben uns die Darbietung aber weniger ihretwegen angeschaut, sondern, weil wir wissen wollten, was Bud Spencer, der ebenfalls in der Show zu Besuch war, als nächstes sagen wird. :)
Also an den Show-Auftritt und die VHS-Kassette (wahrscheinlicher: Video 2000-Kassette) kann ich mich auch mit Kopfschiefhalten ganz und gar nicht erinnern.
Ich weiß nur noch, dass ich mir einmal von irgendwem eine Vanessa Mae CD ausgeborgt und auf MC überspielt hatte.
Religion ist jetzt nicht einmal so blöd, als wie immer alle sagen.
Vita est peregrinatio.

Benutzeravatar
florianklachl
Beiträge: 5308
Registriert: Sa Nov 13, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von florianklachl » Di Mai 09, 2017 10:01 pm

Nachdem zuletzt ueber die Situation des Fussballplatzes im Sachsenv|iertel spekuliert worden ist, hier die juengsten Neuigkeiten diesbezueglich:
Gestern wurde der neue Fußballplatz im Sachsenviertel hinter der Pfarre St. Leopold eröffnet.
Mit Hilfe von der Pfarre St. Leopold, einem privaten Sponsor sowie der Stadtgemeinde konnte der Neubau des Platzes realisiert werden.
"Der alte schiefe Platz ist mir noch aus meiner Kindheit gut in Erinnerung. Ich freue mich besonders, dass für die Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit geschaffen wurde auf einem neuen, ebenen und modernen Platz spielen zu können. Ein großes Dankeschön ergeht an alle Beteiligten, für die Fertigstellung dieses Platzes." so Florian Havel, Obmann der JVP Klosterneuburg.
Wollte das eigtl. in den Fuszball-Thread posten, kann diesen aber gerade nicht oeffnen (vmtl. wegen des scharfen s-es im Titel).
http://www.proreligion.at/

Sei immer du selbst. Außer du kannst ein Einhorn sein, dann sei ein Einhorn!

Benutzeravatar
Grent
Bierfass
Beiträge: 14311
Registriert: Do Nov 11, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von Grent » Mi Mai 10, 2017 7:34 am

Juhu! Wann gemma?
Religion is like a penis.

Benutzeravatar
Osterhasi
Schnapsnase
Beiträge: 2115
Registriert: Mi Jan 11, 2006 1:00 pm
Wohnort: Klosterneuburg

Beitrag von Osterhasi » Mo Jul 10, 2017 10:17 pm

Natürlich finde ich den richtigen Thread nicht zur richtigen Zeit.

Aber: ICH SCHREIBE SOEBEN MEIN 2000. POSTING!!!!
"Es ist ausgesprochen verdrießlich, so etwas Revolutionäres wie Sarkasmus erfunden zu haben und mit ansehen zu müssen, wie es von Amateuren missbraucht wird."

Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11101
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Beitrag von Brett » Di Jul 11, 2017 8:24 am

Religion ist jetzt nicht einmal so blöd, als wie immer alle sagen.
Vita est peregrinatio.

Benutzeravatar
florianklachl
Beiträge: 5308
Registriert: Sa Nov 13, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von florianklachl » Do Jul 13, 2017 1:51 am

Heute Mittag wurde der Penny-Markt bei Kierling überfallen, zum Glück ist alles gut ausgegangen:

http://www.noen.at/klosterneuburg/penny ... 54.204.328
http://www.proreligion.at/

Sei immer du selbst. Außer du kannst ein Einhorn sein, dann sei ein Einhorn!

Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11101
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Beitrag von Brett » Do Jul 13, 2017 8:55 am

Na bitte, endlich einmal eine sinnvolle Anwendung von Hunden!
Religion ist jetzt nicht einmal so blöd, als wie immer alle sagen.
Vita est peregrinatio.

Benutzeravatar
florianklachl
Beiträge: 5308
Registriert: Sa Nov 13, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von florianklachl » Mi Aug 02, 2017 10:46 pm

Das Finale sperrt zu! :eek:

http://www.noen.at/klosterneuburg/klost ... 56.133.125

Jetzt gibts also auch in Kl0sterneuburg bald nur noch Allerweltslokale. :(
Ein Kentucky Fried Chicken und ein H&M gehoerert noch hinein in die Obere Stadt, dann haetten wirs so ziemlich.
http://www.proreligion.at/

Sei immer du selbst. Außer du kannst ein Einhorn sein, dann sei ein Einhorn!

Benutzeravatar
Grent
Bierfass
Beiträge: 14311
Registriert: Do Nov 11, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von Grent » Do Aug 03, 2017 8:57 am

Das fänd ich super eigentlich.
Religion is like a penis.

Benutzeravatar
Bergsalz
Beiträge: 1634
Registriert: So Jan 09, 2005 5:08 pm
Wohnort: St. Andrä-Wördern

Beitrag von Bergsalz » Do Aug 03, 2017 10:20 am

Der jetzige Betreiber hat es auch nur ca 2 Jahre geführt... ich denk mir ja, der kann sich nicht vorstellen, wie er noch Gäste haben soll, wenn nächstes Jahr das Rauchverbot kommt, und gibt schon prophylaktisch auf.
(Wobei ich auch als Besitzer riesiger Vorfreude auf dieses Rauchverbot jeden Wirten verstehe, der sich diese Verarschung nimmer antut - zuerst Bereiche abtrennen, dann war alles für die Katz.)

Bin ja gespannt, wie sich ein Irish Pub auf die Eule auswirkt. Die sind sich ja vom Style her in meinen Augen viel ähnlicher, als es zB Flat und Eule waren.
"Hey hey hey!" That's what I say.

Antworten