Nostalgie-Spiele

Online Games, PC Spiele, Konsole, Flash Games
Benutzeravatar
Bergsalz
Beiträge: 2007
Registriert: So Jan 09, 2005 5:08 pm
Wohnort: St. Andrä-Wördern

Re: Nostalgie-Spiele

Beitrag von Bergsalz » Fr Sep 25, 2020 1:52 pm

Ha, da hatte ich auch so ein Spiel von einer Bank:
https://www.youtube.com/watch?v=XUovttTjEUk
Fand ich aber nach Day of the Tentacle eher mager (wenn auch für ein reines Werbespiel gar nicht übel).
"Hey hey hey!" That's what I say.

Benutzeravatar
Grent
Bierfass
Beiträge: 15079
Registriert: Do Nov 11, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Re: Nostalgie-Spiele

Beitrag von Grent » Fr Sep 25, 2020 4:24 pm

Bergsalz hat geschrieben:
Fr Sep 25, 2020 1:52 pm
Ha, da hatte ich auch so ein Spiel von einer Bank:
https://www.youtube.com/watch?v=XUovttTjEUk
Fand ich aber nach Day of the Tentacle eher mager (wenn auch für ein reines Werbespiel gar nicht übel).
Das hatte ich auch auf Floppy. Leider nie durchgeschafft.
Vor etwa 10 Jahren hab ich eine Kopie online gefunden. Aber dann doch nie gespielt.
Religion is like a penis.

RocketLeague:
RLTN | RLStats | ballchasing.com | calculated.gg
:flag:

Benutzeravatar
mastastefant
Schnapsbar
Beiträge: 3754
Registriert: Sa Dez 04, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Re: Nostalgie-Spiele

Beitrag von mastastefant » Mi Dez 02, 2020 9:42 pm

Vor kurzem ist Aquanox Deep Descent endlich rausgekommen ...
Leider ist es was man so liest und sieht ein Griff ins Klo geworden.
https://www.youtube.com/watch?v=micIpb6Qhr0

Schaut zwar ganz nett aus, aber die AI ist praktisch nicht existent, Gegner stehn nur rum und schießen frontal auf einen drauf, Missionen nur Grinding ohne Abwechslung und es kommt nicht ganz der Charme von dem Original-Schleichfahrt Spiel auf.

Die Aquanox Serie genauso wie Freespace konnte mich irgendwie nie reinziehen. Bei Schleichfahrt und Descent war das coole daran das man das Gefühl hatte da richtig ein Boot/Raumschiff zu fahren welches Masse und Antrieb hat.. Man konnte durch die Kurven driften, ... In den Nachfolgern (Aquanox, Freespace) war die Steuerung bzw. die Physik immer viel zu simpel, man hat das Gefühl man fährt auf Schienen bzw hat einfach ein statisches Modell dass man mit der Maus/Keyboard direkt einfach dreht und bewegt, ohne irgendeine Physik dahinter, auch wenn sie im Original noch so Arcarde-mäßig war. Mit der Maus steuern ist einfach nur ein Shooter mit mehr Lag, man hat nicht das Gefühl wirklich das Schiff zu steuern. Die Grafik ist zwar etwas detailierter, aber nicht so atmosphärisch. Objekte haben nicht diesen handgezeichneten Sprite-Charm, sondern sind einfach nur vereinzelte Low-Poly-Objekte auf einer flachen Textur als Boden..


Hab dann mal dem Original-Spiel nachgesucht:
https://www.youtube.com/watch?v=rnWPKa_etbE

.. und siehe da, es war grad zufällig auf gog.com um 1€ im Angebot, fertig auf Dosbox portiert:
https://www.gog.com/game/archimedean_dynasty

Gleich mal zugeschlagen ;) Hat dann auch auf Anhieb funktioniert, das war den Euro wert :)
Die 3dfx Simulation fühlt sich irgendwie nicht ganz so flüssig an, Software-Rendering scheint etwas besser zu gehen und schaut jetzt grafisch auch nicht anders aus. Sounds sind alle perfekt da, z.B. im Hangar das Schiff aufrüsten mt den Menüsounds, den Grafiken dort, .. weckt gleich Erinnerungen .
Und dann: Wie steuert man das Schiff eigentlich? Cursor-Tasten zum navigieren, A,Y zum beschleunigen, Bremsen. Space zum schießen.. Aber wo ist das Torpedo, und wie wechselt man Waffen, was bedeuten die Symbole ... ? Im Menü gibts kein Keybinding, keine Erklärung .. nur wechseln zwischen Keyboard und Joystick Eingabe .. (keine Maus ;) ).

Aber zum Glück hab ich noch das Spiel-Handbuch als Hardcopy (!) Gleich im Regal neben dem Red Alert Handbuch gefunden, und dort stehen neben Hintergrundstory und Tipps auch die Steuerung aller Sonderfunktionen (Radar, Zielauffassung, ..) und Erklärung der Items drin. Einfach durchblättern beim Spielen zum Nachschlagen..

Nostalgie pur :D

Benutzeravatar
florianklachl
Beiträge: 5782
Registriert: Sa Nov 13, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Re: Nostalgie-Spiele

Beitrag von florianklachl » Mi Dez 09, 2020 2:22 am

Anbei das passende Spiel fuer zwischendurch in der Quarantaene: "Virus Blaster" -> https://diechemie.at/ :thumbsu:
teletext hat geschrieben:In dem vom Fachverband der Chemischen Industrie Oesterreichs praesentierten Spiel koennen User waehlen, ob sie in die Rolle von Skispringer Thomas Morgenstern, dem Universitaetsprofessor Nuno Maulide, oder Marie Curie schluepfen wollen, um die Welt vor Viren zu retten. Das Spiel laesst sich auch im VR-Modus am Smartphone spielen.
Spielanleitung hat geschrieben:Wir schreiben das Jahr 2020 und Normalitaet war gestern. Das neuartige Coronavirus hat die Welt erfasst und breitet sich weiter aus. Nur eine Sache kann all dem ein Ende setzen. Die Wissenschaft. Oder genauer gesagt: Die Chemie. Wie gut, dass es fuer alles eine Formel gibt.

Waehle ein Mitglied des Virus Blaster Teams und stuerze dich in die Schlacht. Eine ganze Welt wartet darauf, desinfiziert zu werden.

Benutzeravatar
Grent
Bierfass
Beiträge: 15079
Registriert: Do Nov 11, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Re:

Beitrag von Grent » Fr Jan 22, 2021 11:27 am

mastastefant hat geschrieben:
Mi Jan 14, 2015 8:55 pm
Hier dafür Quake auf einem Oszilloskop (Achtung, hoher Nerd-Faktor..)
[video=youtube;aMli33ornEU]https://www.youtube.com/watch?v=aMli33ornEU[/video]
Doom auf einem Schwangerschafts-Test: https://www.reddit.com/r/nextfuckinglev ... ancy_test/
Religion is like a penis.

RocketLeague:
RLTN | RLStats | ballchasing.com | calculated.gg
:flag:

Benutzeravatar
Bergsalz
Beiträge: 2007
Registriert: So Jan 09, 2005 5:08 pm
Wohnort: St. Andrä-Wördern

Re: Nostalgie-Spiele

Beitrag von Bergsalz » Fr Jan 22, 2021 11:44 am

Kein Kommentar.
"Hey hey hey!" That's what I say.

Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11631
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Re: Nostalgie-Spiele

Beitrag von Brett » Fr Jan 22, 2021 10:20 pm

Wieso hat dieser elendige Schwangerschaftstest keinen Sound?

Benutzeravatar
JesuZ
Beiträge: 7277
Registriert: Sa Nov 13, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Re: Nostalgie-Spiele

Beitrag von JesuZ » Sa Jan 23, 2021 6:27 pm

Gratuliere, ihr Kind wird ein Imp!

Benutzeravatar
Grent
Bierfass
Beiträge: 15079
Registriert: Do Nov 11, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Re: Nostalgie-Spiele

Beitrag von Grent » So Jan 24, 2021 12:45 am

Um Ihr Kind zu erhalten, benötigen Sie den blauen Schlüssel.
Religion is like a penis.

RocketLeague:
RLTN | RLStats | ballchasing.com | calculated.gg
:flag:

Antworten