Gaming Station :)

Soft- und Hardware-bezogene Diskussion.
Benutzeravatar
Hannes
Beiträge: 1973
Registriert: Mo Dez 06, 2004 1:00 pm
Wohnort: Exil

Beitrag von Hannes » So Apr 30, 2006 9:54 pm

bist deppat, ich hab ja eigentlich das selbe modell als AGP und hab 60€ mehr zahlt :(
"Wenn sie auf der Toilette waren, werden sie sehr, sehr glücklich sein" - Lu Xiaoqing

Benutzeravatar
version4x
Beiträge: 2520
Registriert: So Dez 05, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von version4x » Mo Mai 01, 2006 11:03 am

[quote="Hannes"]bist deppat, ich hab ja eigentlich das selbe modell als AGP und hab 60&#8364]

ja das is schon sehr bitter...
umso mehr wunderts mich, dass meine grafikkarte (ati 9800pro 128mb), die ich vor über 2 jahren gekauft hab, noch immer über 100 euro kostet und ich damals ca. 200 bezahlt hab. :confused:
......!

Benutzeravatar
Grent
Bierfass
Beiträge: 14723
Registriert: Do Nov 11, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von Grent » Mo Nov 05, 2007 5:36 pm

Hab grad meinen Prozessorkühlkörper (der hat sehr viele, feine Lamellen) und den Fan gereinigt.
Idle bei 1800rpm (Fan) hatte ich 62°C. Jetzt Idle bei 1500rpm 54°C. :)

Jetzt kann ich endlich den Ventilator wieder abbauen, den ich seit dem Sommer gebraucht hatte ;) ...
Religion is like a penis.

RocketLeague:
RLStats | ballchasing.com | calculated.gg
:flag:

Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11407
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Beitrag von Brett » Mo Nov 05, 2007 6:23 pm

[klugscheißmodus]Tip: Beim Aussaugen von Fans immer den Rotor festhalten, auch wenn er sich sonst so schön drehen würde[/klugscheißmodus]
Beton ist ein Naturprodukt.

Benutzeravatar
zobi
Beiträge: 3688
Registriert: Mo Nov 15, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von zobi » Mo Nov 05, 2007 8:53 pm

was genau wird da eigtl hin? ich mach das immer sehr gern wenn ich meinen pc aussaug, aber einmal ist der lüfter dann auch schon hin geworden....(eiert jetzt immer so)

Benutzeravatar
Grent
Bierfass
Beiträge: 14723
Registriert: Do Nov 11, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von Grent » Mo Nov 05, 2007 9:02 pm

Ich steck fix keinen Rüssel in meinen PC. Der wird mit Wattestäbchen, Fingern und Lungenluft gesäubert.
Religion is like a penis.

RocketLeague:
RLStats | ballchasing.com | calculated.gg
:flag:

Benutzeravatar
Hannes
Beiträge: 1973
Registriert: Mo Dez 06, 2004 1:00 pm
Wohnort: Exil

Beitrag von Hannes » Mo Nov 05, 2007 10:00 pm

Also im Gehäuse mim Staubi rumfuchteln is aber echt etwas radikal :)
"Wenn sie auf der Toilette waren, werden sie sehr, sehr glücklich sein" - Lu Xiaoqing

Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11407
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Beitrag von Brett » Mo Nov 05, 2007 11:35 pm

zobi hat geschrieben:was genau wird da eigtl hin? ich mach das immer sehr gern wenn ich meinen pc aussaug, aber einmal ist der lüfter dann auch schon hin geworden....(eiert jetzt immer so)
Zwei Möglichkeiten:

*) Weil Gleichstrommaschine, induziert das Ding eine Spannung an seinen Anschlüssen --> schlecht, weil da das Mainboard dranhängt, auch wenn der Kreis eigentlich mehr oder weniger gut abgesichert sein sollt.

*) Das Lüfterrad ist normalerweise mit (dem billigsten Mist von) Rillenkugellagern gelagert, die halten auch nicht jede Drehzahl aus. Noch dazu wuchtet ja keiner so ein Lüfterrad... sprich, das eiert von Beginn an und nach so einer Aktion eher mehr als weniger denn zuvor.
Beton ist ein Naturprodukt.

Benutzeravatar
zobi
Beiträge: 3688
Registriert: Mo Nov 15, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von zobi » Di Nov 06, 2007 12:12 am

@Hannes: Bitte sag nicht nochmal "Staubi" sonst verlierst du jedwede Glaubwürdigkeit....
Ich steck fix keinen Rüssel in meinen PC. Der wird mit Wattestäbchen, Fingern und Lungenluft gesäubert.

Also, jetzt ganz ehrlich: Ich habs schon lang nicht mehr gemacht, aber ich fahr da schon mit dem Staubsauger rein und hol den Mist raus. Wie soll ich sonst diese Unmengen an feinem Staub (nicht zu verwechseln mit Feinstaub;-)) da rausbekommen. Hat dem Ding sicher noch nie geschadet. Bis auf den Lüfter, aber das war ja mehr oder minder mutwillig :-)

Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11407
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Beitrag von Brett » Di Nov 06, 2007 7:23 pm

Gut, was halt sonst noch sein kann, ist, dass sich Bauteile statisch aufladen, wenn du da lange dran herumsaugst. Is ja auch nicht das wahre. Oder der Saugi selbst ...
Beton ist ein Naturprodukt.

Antworten