ebooks

Soft- und Hardware-bezogene Diskussion.
Benutzeravatar
Alekto
Gelegenheitstrinker
Beiträge: 234
Registriert: Fr Jul 06, 2007 9:27 am
Wohnort: Klbg
Kontaktdaten:

Beitrag von Alekto » Mi Jul 16, 2008 3:45 pm

ich darf nicht (gesperrt)
is aba auch nicht sehr intressant, weil ich die meiste arbeit erst nachdem ich abgeben hab gemacht hab (aus zeitgründen)
I like maxims that don't encourage behaviour modification.
(Calvin)

Benutzeravatar
Hannes
Beiträge: 1973
Registriert: Mo Dez 06, 2004 1:00 pm
Wohnort: Exil

Beitrag von Hannes » Do Jul 17, 2008 4:05 pm

Geil, ich bin grad draufgekommen, dass ich nur Zwischenversionen auf CD gespeichert hab. DIe vollständige is irgendwie verschollen und ich habs mir damals nicht doppelt ausdrucken lassen :)

Naja, scheiß der Hund drauf. Damit werd ich eh nie wieder was zu tun haben denk ich. Und zur Not is die ja eh hinterlegt
"Wenn sie auf der Toilette waren, werden sie sehr, sehr glücklich sein" - Lu Xiaoqing

Benutzeravatar
zobi
Beiträge: 3688
Registriert: Mo Nov 15, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von zobi » Mo Jul 21, 2008 3:51 pm

(Zwar kein ebook aber...)

Gutes anfänger tutorial zur simplex methode:

http://people.hofstra.edu/Stefan_Waner/ ... es4_3.html

und wer sich ein bissl interessiert, einführung in die "data envelopement analysis(dea)":

http://people.brunel.ac.uk/~mastjjb/jeb/or/dea.html

Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11037
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Beitrag von Brett » Di Feb 10, 2009 10:14 pm

Weil ichs grad wieder intensiv nutze:

Für C/C++ n00bs wie mich sind die Bücher von Klaus Schmaranz (TU Graz) sehr hilfreich. Er hat auch einen nicht zu langweiligen Schreibstil, was ja bei techn. Fachbüchern eher nicht die Regel ist.

Erschienen bei Springer aber auch in Google.

Benutzeravatar
mastastefant
Schnapsbar
Beiträge: 3529
Registriert: Sa Dez 04, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von mastastefant » Mo Jun 07, 2010 12:01 am

Hab grad am O4TZ-Server (auf Wunsch :) ) ein paar Hörspiele hinterlegt: Douglas Adams Hitchhiker Guide Radio Broadcast, Tolkin und anderes..

Benutzeravatar
Alekto
Gelegenheitstrinker
Beiträge: 234
Registriert: Fr Jul 06, 2007 9:27 am
Wohnort: Klbg
Kontaktdaten:

Beitrag von Alekto » Fr Jun 11, 2010 9:35 am

masta_stefant hat geschrieben:Hab grad am O4TZ-Server (auf Wunsch :) ) ein paar Hörspiele hinterlegt: Douglas Adams Hitchhiker Guide Radio Broadcast, Tolkin und anderes..
DANKE!!
I like maxims that don't encourage behaviour modification.
(Calvin)

Benutzeravatar
mastastefant
Schnapsbar
Beiträge: 3529
Registriert: Sa Dez 04, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von mastastefant » Di Sep 21, 2010 1:45 pm

Lt. Wikipedia gilt auf Bücher in Papierform 7% UST, auf eBooks aber 19% (offensichtlich auf Deutschland bezogen, wird hier aber vermutlich nicht anders sein?)
I find your lack of platform support disturbing.

Benutzeravatar
Chicken
Beiträge: 3253
Registriert: Mo Dez 06, 2004 1:00 pm

Beitrag von Chicken » Di Sep 21, 2010 2:20 pm

Dürftest Recht haben. In Österreich hast du prinzipiell 20% Ust. Für bestimmte Waren (hauptsächlich Nahrungsmittel) gibts dann einen Steuersatz von 10%, so auch für Bücher ("Bücher, Broschüren und ähnliche Drucke, auch in losen Bogen oder Blättern"), Zeitungen, Bilderbücher, kartographische Erzeugnisse etc. Und ebooks sind halt keine Drucke => 20% USt.

Der Gesetzgeber wollte durch den ermäßigten Steuersatz Nahrung (auch geistige Nahrung) billiger machen. Vielleicht werden in Zukunft also auch ebooks nur noch mit 10% USt belastet.
:banana:

Benutzeravatar
mastastefant
Schnapsbar
Beiträge: 3529
Registriert: Sa Dez 04, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von mastastefant » Di Okt 19, 2010 2:47 am

Eine Liste von (im Laufe der Geschichte mal) zensierten Büchern und Links zu Online-Versionen :D
http://digital.library.upenn.edu/books/ ... books.html

Neben so eindeutigen Einträgen wie 'Origin of Species' auch so richtiger Hardc0re-Stuff wie 'Vom Winde verweht' oder gar 'Rotkäppchen'.
Aber auch die Bibel ist dabei (banned by the russians, yea), da findet sich z.B. folgende Argumentation :)
Section 1515 of Pennsylvania's Public School Code, also cited in the article, does allow the Bible to be taught in secondary grades as part of a literature class. Sereni's article interprets this permission as an implicit prohibition of other uses of the Bible in a class, effectively banning the Bible in Marple Newtown classes prior to the secondary grades,
I find your lack of platform support disturbing.

Benutzeravatar
florianklachl
Beiträge: 5261
Registriert: Sa Nov 13, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von florianklachl » So Dez 19, 2010 12:25 am

was Wiener Wahlen alles bewirken können:
Teletext hat geschrieben:Die Wiener Büchereien haben den Sprung ins Internetzeitalter gewagt: Unter dem Titel Virtuelle Bücherei bieten die Einrichtungen nun vorerst 2.300 digitale Medien - Bücher, Audiobücher und Zeitungen - zum Herunterladen an. Der Service ist kostenlos und rund um die Uhr verfügbar, allerdings benötigen Nutzer eine Büchereikarte. Einen Schwerpunkt des derzeitigen Bestandes bilden Ratgeber zu Beruf und Karriere, auch Reiseführer und Sprachkurse sowie die tagesaktuellen Ausgaben von Der Spiegel und der FAZ sind im Angebot.
-> www.onleihe.at/wien


weitere Teletext-Ebook-Tipps:
  1. http://www.ciando.com - ebook-Store (D)
  2. http://www.digbib.org - Freie digitale Bibliothek (D)
  3. http://www.ngiyaw-ebooks.org - Urheberrechtsfreie eBooks (D)
  4. http://www.galileocomputing.de - Katalog openbook IT-Fachbücher (D)
  5. http://www.gutenberg.org - 33.000 freie eBooks (E)
  6. http://www.booklinks.de - Plugin tag e-books Artikel rund um eBooks (D)
  7. http://www.pda-books.de/start.php - eBooks von freien Autoren (D)
  8. http://www.shortbooks.de - Buch-Zusammenfassungen (D)
  9. http://www.e-stories.de - Kurzgeschichten, Gedichte ... (D)
  10. http://www.ebooks.at - Bücher und elektronische Publikationen (D)
http://www.proreligion.at/

Sei immer du selbst. Außer du kannst ein Einhorn sein, dann sei ein Einhorn!

Antworten