Messenger

Soft- und Hardware-bezogene Diskussion.

Ich verwende folgende Protokolle, um Kommunikation via Internet zu betreiben:

ICQ
9
27%
Skype
14
42%
Gadu-Gadu
0
Keine Stimmen
Jabber
1
3%
Google Talk
2
6%
Yahoo
0
Keine Stimmen
AIM
2
6%
MSN
2
6%
IRC
0
Keine Stimmen
sonstige
3
9%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 33

Benutzeravatar
mastastefant
Schnapsbar
Beiträge: 3699
Registriert: Sa Dez 04, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von mastastefant » So Feb 21, 2016 4:22 pm

Ich seh grad, Prosody (Jabber-Server) hat leider den Windows-Support eingestellt. Schade, denn Prosody funktioniert sehr gut, ist recht klein, einfach und kann alles was man braucht.

Openfire gibts, der dürfte (mit Plugin) auch message archiving (XEP-136, aber nicht das neuere XEP-313) und jetzt auch XEP-280 unterstützen, damit sollte mit dem Server es auch möglich sein, eine konsistente Chat-History über alle Clients zu bekommen. Als Java-Server ist es halt verhältnismäßig ein RAM-Schwergewicht..
I find your lack of platform support disturbing.

Benutzeravatar
Osterhasi
Schnapsnase
Beiträge: 2249
Registriert: Mi Jan 11, 2006 1:00 pm
Wohnort: Klosterneuburg

Beitrag von Osterhasi » Mo Feb 29, 2016 12:17 pm

Installier doch endlich whatsapp!
"Es ist ausgesprochen verdrießlich, so etwas Revolutionäres wie Sarkasmus erfunden zu haben und mit ansehen zu müssen, wie es von Amateuren missbraucht wird."

Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11514
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Beitrag von Brett » Mo Feb 29, 2016 12:37 pm

Whatsapp verwenden doch nur Volksschüler, oder? :P
Beton ist ein Naturprodukt.

Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11514
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Re: Messenger

Beitrag von Brett » Mo Jan 18, 2021 9:45 pm

Höhö, heut in der Früh hab ich mich gewundert, warum auf einmal 12 Leute bei Signal beigetreten sind, derweil ist anscheinend gestern berichtet worden, dass whatsapp ein Mist is. :D

Benutzeravatar
mastastefant
Schnapsbar
Beiträge: 3699
Registriert: Sa Dez 04, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Re: Messenger

Beitrag von mastastefant » Mo Jan 18, 2021 11:38 pm

Naja, nicht mehr oder weniger Mist oder unsicherer als andere, aber halt...
https://i1.wp.com/9to5mac.com/wp-conten ... =all&ssl=1

Ist aber auch schon einige Tage her dass sie die terms umgestellt haben.

Ich frag mich nur warum sich Facebook damit so ins Bein schießt.. auf die paar Daten von WhatsApp kann's ihnen ja auch nicht mehr ankommen.

Oooder aber, das Kalkül ist, erstes geht gefühlt Facebook den MySpace Weg gerade, und sie kriegen viel mehr mit WhatsApp, und die meisten können nicht wechseln weil irgendwer immer nur WhatsApp verwendet, und neue User bekommen eh nix mit von den Terms da die alles wegklicken, sie müssen nur bestehende User aufmerksam machen.

Trotzdem, wie kann man bitte aus WhatsApp Daten irgendwie Werbung verbessern, und wer zahlt da Geld dafür? Das geht nur wenn die Location based Werbung schalten.. i.e. genaue Bewegungsprofile von Usern erstellen (wie sonst soll das personalisiert sein)

Könnte aber auch daran liegen dass dieses ganze Ad Zeugs nur eine gigantische Blase ist ohne was dahinter.
https://tech.co/news/uber-ad-fraud-brand-problem
So hat Uber mal bei einer Online Kampagne gegen sie nachgegeben (auch crazy), und mal 100Mio $ Ads eingestellt. Und passiert beim Umsatz ist darauf: genau nix.

Gut, kann man halt auch so sehen, Ads sind halt die Big Company Steuern, mit denen uns die Gratis Inhalte finanziert werden.
Und die überwachungsmaschine wird halt von irgendwelchen windigen Ad Companies aufgebaut statt vom Staat.

Benutzeravatar
Grent
Bierfass
Beiträge: 14957
Registriert: Do Nov 11, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Re: Messenger

Beitrag von Grent » Di Jan 19, 2021 12:08 am

Hallo stefant !!

Ich find schade, dass Franz aus technischen Gründen kein Signal unterstützt. https://github.com/meetfranz/franz/issues/767
Religion is like a penis.

RocketLeague:
RLTN | RLStats | ballchasing.com | calculated.gg
:flag:

Benutzeravatar
mastastefant
Schnapsbar
Beiträge: 3699
Registriert: Sa Dez 04, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Re: Messenger

Beitrag von mastastefant » Di Jan 19, 2021 1:10 pm

Franz?

Hmja, weiß nicht, klingt nach einem weiteren JavaScript Web Komplexitätslayer obendrauf.. verzichte ich glaub ich ;)

Das hat schon mit ICQ und Miranda nie stabil funktioniert, oder YouTube und Kodi, .. Wann immer die das proprietäre Format oder Interface ändern, ist erst Mal Tage bis Wochen alles kaputt.

Sehr schade dass sich Jabber/XMPP nie durchgesetzt haben. Aber da waren leider sowohl clients als auch server immer zu "experimentell" (ejabberd zB war ja ein super Server.. aber halt in Erlang geschrieben - ich kenn keine andere Software in Erlang)

Benutzeravatar
florianklachl
Beiträge: 5719
Registriert: Sa Nov 13, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Re: Messenger

Beitrag von florianklachl » Do Jan 21, 2021 3:59 am

mastastefant hat geschrieben:ejabberd zB war ja ein super Server.. aber halt in Erlang geschrieben - ich kenn keine andere Software in Erlang
Laut Wikipedia ist die Ethereum Virtual Machine unter anderem auch in Erlang verfasst:
Wikipedia hat geschrieben:Die virtuellen Maschinen von Ethereum wurden in Ruby, Elixier, C ++, C #, Go, Haskell, Java, JavaScript, Python, Rust, Erlang sowie bald auch in WebAssembly implementiert.
Auf der offiziellen Ethereum Seite hab ich zwar nichts davon gefunden, dafuer gibt es jetzt aber eine Smart Contract Plattform namens aeternity, die mit Erlang entwickelt worden ist: https://aeternity.com/

Antworten