Motorsport

Fußball & Co
Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11177
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Motorsport

Beitrag von Brett » Do Dez 03, 2009 8:01 pm

http://www.youtube.com/watch?v=JB5wlYt6mmk

Ein Traum :)
Ich liebe Walter Röhrl.
Religion ist jetzt nicht einmal so blöd, als wie immer alle sagen.
Vita est peregrinatio.

Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11177
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Beitrag von Brett » Do Dez 03, 2009 8:10 pm

http://www.youtube.com/watch?v=1JqAF26w3nA

Die gräßliche Musik muss man sich halt wegdenken.
Religion ist jetzt nicht einmal so blöd, als wie immer alle sagen.
Vita est peregrinatio.

Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11177
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Isle of Man

Beitrag von Brett » Do Jun 17, 2010 7:51 am

Ich weiß nicht, ob ihn von euch jemand kannte (beim Metaph geh ich davon aus, Gizzi möglicherweise?).

Ich hatte ihn als Lehrer - er hat jedes Schrauberl aufgehoben, das irgendwo im Schulhof herumlag, weil man es noch brauchen kann. Sehr charismatischer und herzlicher Typ. Das konsequent erhöhte Risiko aufgrund seiner Renn-Passion hat ihn vor Kurzem das Leben gekostet.
http://www.1000ps.at/forum.asp?thema_id ... id=2349227

200 Tote in 100 Jahren Renngeschichte :dead:
http://www.tt.com/csp/cms/sites/tt/Spor ... of-man.csp

Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11177
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Beitrag von Brett » Di Sep 21, 2010 11:18 pm

Ha, da hab ich jetzt das Walter Röhrl Video wieder gefunden, das ich eigentlich am Anfang des Threads posten wollt:

http://www.youtube.com/watch?v=yyVHj3sHVHQ

Bei dem Video passt einfach alles :homer: :flag:

Pff, und der Typ, der das Video raufgladen hat, entschuldigt sich noch für die Musik ... Banause :^P.
Vom Georgie Red hab ich sonst nur das da gekannt, passt auch gut ins Wohnzimmer: http://www.youtube.com/watch?v=RCtcP0POLHk :Phones:
Religion ist jetzt nicht einmal so blöd, als wie immer alle sagen.
Vita est peregrinatio.

Benutzeravatar
version4x
Beiträge: 2519
Registriert: So Dez 05, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von version4x » Mi Sep 22, 2010 8:03 am

Brett hat geschrieben:Ha, da hab ich jetzt das Walter Röhrl Video wieder gefunden, das ich eigentlich am Anfang des Threads posten wollt:

http://www.youtube.com/watch?v=yyVHj3sHVHQ

Bei dem Video passt einfach alles :homer: :flag:
heute wird ja alles nur mehr mit tipp-tronic gefahren, oder wie das heisst
so wie der herr röhrl das macht schaut das mehr nach base-drum bearbeiten aus
:hail:
......!

Benutzeravatar
Bergsalz
Beiträge: 1654
Registriert: So Jan 09, 2005 5:08 pm
Wohnort: St. Andrä-Wördern

Beitrag von Bergsalz » Mi Sep 22, 2010 9:47 pm

Eine Sekunde blinzeln und 50 Leute sind tot.

Aber geile heel-toe-Technik.
"Hey hey hey!" That's what I say.

Benutzeravatar
mastastefant
Schnapsbar
Beiträge: 3557
Registriert: Sa Dez 04, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von mastastefant » Mi Sep 22, 2010 11:17 pm

Immer wieder krass, wie knapp da die Leut am Rand stehn..
Der hat sicher nen verstärkten Kühlergrill um besser durch die Menge zu kommen ;)
I find your lack of platform support disturbing.

Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11177
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Beitrag von Brett » Do Sep 23, 2010 11:44 am

Ich finde, man kann das durchaus von zwei Perspektiven sehen:

1.) Einerseits der grelle Irrsinn, so ein Rennen zu veranstalten. Total unverantwortlich.

2.) Andererseits die Freiheit des Einzelnen, soweit mitzudenken, sein Leben ausreichend in Sicherheit zu bringen. Und das Gefühl der (wenngleich durchgeknallten) Rennfahrer, das nötig ist, in Kurven niemanden umzunieten.

Quintessenz: Ich glaub, dass es bei derartigen Großveranstaltungen damals wie heute in etwa gleich viele Tote gibt.
Bei Woodstock sind zwei Menschen gestorben und zwei zur Welt gekommen.
Religion ist jetzt nicht einmal so blöd, als wie immer alle sagen.
Vita est peregrinatio.

Benutzeravatar
mastastefant
Schnapsbar
Beiträge: 3557
Registriert: Sa Dez 04, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von mastastefant » Do Sep 23, 2010 7:19 pm

Eh.. Wenn die Leut, die da so am Rand stehn und anscheinend mitten auf die Straße hupfen zum fotographieren net selber merken, das das ein bissl riskant ist, was soll man machen.. :)
I find your lack of platform support disturbing.

Benutzeravatar
florianklachl
Beiträge: 5366
Registriert: Sa Nov 13, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von florianklachl » Do Sep 23, 2010 9:09 pm

Bei Woodstock sind zwei Menschen gestorben und zwei zur Welt gekommen.
Das halte ich aber für kein sehr gutes Argument, man kann doch nicht fahrlässige Tötung von Seiten der Veranstalter dadurch rechtfertigen, dass es noch genug andere Menschen auf der Welt gibt bzw. geben wird??
http://www.proreligion.at/

Sei immer du selbst. Außer du kannst ein Einhorn sein, dann sei ein Einhorn!

Antworten