[OATZ] Kulinarium

Diskussionen und Reviews aller Art - Musik, Malerei, Poesie ...
Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11037
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Beitrag von Brett » So Sep 14, 2014 8:46 pm

Da stellt jemand ein Rezept vor, nahezu analog zur Rindsuppe: http://www.kochbar.de/rezept/361404/Kla ... suppe.html

Fotografieren hat sich der aber nicht getraut. ;)
Religion ist jetzt nicht einmal so blöd, als wie immer alle sagen.
Vita est peregrinatio.

Benutzeravatar
Alekto
Gelegenheitstrinker
Beiträge: 234
Registriert: Fr Jul 06, 2007 9:27 am
Wohnort: Klbg
Kontaktdaten:

Beitrag von Alekto » Fr Sep 19, 2014 12:32 pm

Gibts doch eh. Mit Selchfleisch halt. Nennt sich (zumindest in meiner Familie) "Gselchte Suppn"
Einlage: zB Brot
I like maxims that don't encourage behaviour modification.
(Calvin)

Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11037
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Beitrag von Brett » Fr Sep 19, 2014 12:36 pm

Noch nie gesehen oder gehört. Wenn du einmal eine Gselchte Suppn machst, tät ich die gern kosten! zB mit Einlage Brot.
Religion ist jetzt nicht einmal so blöd, als wie immer alle sagen.
Vita est peregrinatio.

Benutzeravatar
wiesl
Promillesau
Beiträge: 6184
Registriert: Sa Nov 13, 2004 1:00 pm
Wohnort: Wien

Beitrag von wiesl » Fr Sep 19, 2014 5:08 pm

Achja stimmt, gselchte Suppe, an die hab ich auch nicht gedacht. :)

Benutzeravatar
Osterhasi
Schnapsnase
Beiträge: 2093
Registriert: Mi Jan 11, 2006 1:00 pm
Wohnort: Klosterneuburg

Beitrag von Osterhasi » Sa Sep 20, 2014 12:30 pm

Gselchte Suppe kennt sogar die Vegetarierin.
"Es ist ausgesprochen verdrießlich, so etwas Revolutionäres wie Sarkasmus erfunden zu haben und mit ansehen zu müssen, wie es von Amateuren missbraucht wird."

Benutzeravatar
Grent
Bierfass
Beiträge: 14261
Registriert: Do Nov 11, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von Grent » So Dez 06, 2015 2:08 pm

Der iFratelli bietet eine "Wunschpizza" an, und auch eine American Pizza "Atlanta" (mit Melanzani und Zucchini).
Leider gibt es keine normale Pizza mit Melanzani und Zucchini.
Also haben wir versucht, eine Wunschpizza mit Melanzani und Zucchini zu bestellen.

=> nicht möglich!

Völlig lächerlich. Nach 3 vergeudeten Minuten des Versuchs herauszufinden, warum das denn nicht gehe, haben wir genervt aufgelegt und den iFratelli Flyer zerrissen.
Heißt: leider keine Langos-Pizza mehr für mich ... aber bitte was soll das für eine Pizzeria sein?!

Und dann immer diese leidigen Gutschein-Geschichten. Gutscheine, die dann nicht mehr gelten, weil angeblich der Besitzer gewechselt hat ...
Dann sollten sie aber auch den Namen ändern und nicht "seit 2003" auf die Pizza-Kartons drucken ... oder einfach die Gutscheine an den neuen Besitzer "mitverkaufen".
Das ist ja echt völlig kundenunfreundlich.



Dann ausgewichen auf die Pizzeria Penguin, erster Versuch bei denen.
Bei Online-Bestellung Getränk gratis => hervorragend, ich bestell eh lieber online.
Das Online System sieht sehr schön aus, reagiert schnell und funktioniert wunderbar.
Also ist das Gefühl "da funktioniert sicher irgendwas nicht" sehr gering.

Nach 1h Wartezeit (die Pizzeria ist auf der Heiligenstädterstraße, es war keine Stoßzeit) kam die Pizza an.
Bei Nachfrage kurz vorher: das Online-Bestellsystem meldet sich nicht automatisch, sondern der Pizza-Chef muss selbstständig "aktualisieren", damit er die Bestellungen sieht ... man soll bitte nach einer Online-Bestellung gleich zusätzlich anrufen.
WHAT!?


Das war echt eine gewaltige Enttäuschung. Die Penguin-Pizza war gut, es gab sogar 2 gratis Getränke ... aber ich weiß nicht. :rolleyes:
Religion is like a penis.

Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11037
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Beitrag von Brett » Mo Dez 07, 2015 10:53 am

Ich find die Aufmachung so genial ... Pizza, Pinguine, Diamanten! :)
Religion ist jetzt nicht einmal so blöd, als wie immer alle sagen.
Vita est peregrinatio.

Benutzeravatar
florianklachl
Beiträge: 5259
Registriert: Sa Nov 13, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von florianklachl » Fr Mai 27, 2016 10:39 am

Angeblich soll es im Raum Klosterneuburg ein ganz ausgezeichnetes Wirtshaus an der Donau geben, das fuer seine Fischspezialitaeten bekannt ist. Weisz zufaellig jemand, welches Lokal damit gemeint ist? Doch nicht etwa der Braune Baer? Die Wuede Goasz vielleicht, aber hat die es so mit Fischen, zudem liegt sie nicht ganz so direkt neben der Donau? Dann gibt es noch die Donaustubn (http://www.donaustubn.at/ ), da ist sogar ein groszer Fisch am Eingang angebracht ( http://www.donaustubn.at/haupttext.htm ), selber war ich aber noch nie dort, und ich bin mir nicht sicher, ob die wirklich so beruehmt ist?

Sonst gaebs noch das Donaustueberl in Muckendorf, aber das waer dann schon recht weit drauszen, dafuer, dass das in der Naehe von Klosterneuburg gelegen sein sollte..
http://www.proreligion.at/

Sei immer du selbst. Außer du kannst ein Einhorn sein, dann sei ein Einhorn!

Benutzeravatar
JesuZ
Beiträge: 7110
Registriert: Sa Nov 13, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von JesuZ » Mo Mai 30, 2016 4:04 pm

Restaurant Tuttendörfl http://tuttendoerfl.com/
Über die Rollfähre und dann gleich rechts, also genau gegenüber Uferhaus.
„2 + 2 = 7. 4 is propaganda.“ (Anonymous)

Benutzeravatar
florianklachl
Beiträge: 5259
Registriert: Sa Nov 13, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von florianklachl » Mo Mai 30, 2016 6:22 pm

Vielen Dank fuer den Hinweis, vom Tuttendoerfl hab ich bisher noch nix gewuszt! Duerft aber schon recht nobelhobel sein, wenn der sogar vom falstaff ein paar Oscars gekriegt hat. Wenn ich da einmal hinkomm, leist ich mir jedenfalls ein Donauwelsgulasch.
http://www.proreligion.at/

Sei immer du selbst. Außer du kannst ein Einhorn sein, dann sei ein Einhorn!

Antworten