Häupl&Co (Lokalpolitik)

Politische Diskussionen finden hier statt.
Benutzeravatar
mastastefant
Schnapsbar
Beiträge: 3529
Registriert: Sa Dez 04, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von mastastefant » So Dez 23, 2012 11:41 pm

Hab letztens gesehn, es gibt seit 20.12. einen Postbus von Heiligenstadt nach Tulln über Niedermarkt, um 1:20 und 3:20 am Wochenende, und um 1:00 und 3:00 unter der Woche, oder so.. Das ist auch neu, oder?
I find your lack of platform support disturbing.

Benutzeravatar
Grent
Bierfass
Beiträge: 14261
Registriert: Do Nov 11, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von Grent » Mo Dez 24, 2012 6:55 am

Ja, das stand mal in der Klosterneuburger Zeitung und auch auf Facebook. Ersetzt das Spittelauer AST.
Religion is like a penis.

Benutzeravatar
mastastefant
Schnapsbar
Beiträge: 3529
Registriert: Sa Dez 04, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von mastastefant » Mo Dez 24, 2012 9:13 pm

Aha, ok, d.h. das AST gibts gar nimma?
I find your lack of platform support disturbing.

Benutzeravatar
Osterhasi
Schnapsnase
Beiträge: 2093
Registriert: Mi Jan 11, 2006 1:00 pm
Wohnort: Klosterneuburg

Beitrag von Osterhasi » Do Dez 27, 2012 2:46 pm

Nein AST gibts aus Heiligenstadt bzw Spittelau nicht mehr.
Der Bus fährt meines Wissens nach um 1 bzw 3 von Schwedenplatz über Heiligenstadt nach Klbg und Tulln. Die Infos darüber sind sehr rar gesät. Im neuen VOR Fahrplan steht nichts darüber!
"Es ist ausgesprochen verdrießlich, so etwas Revolutionäres wie Sarkasmus erfunden zu haben und mit ansehen zu müssen, wie es von Amateuren missbraucht wird."

Benutzeravatar
wiesl
Promillesau
Beiträge: 6185
Registriert: Sa Nov 13, 2004 1:00 pm
Wohnort: Wien

Beitrag von wiesl » Do Dez 27, 2012 3:31 pm

Also, Google führte mich zu folgender Antwort:
http://www.klosterneuburg.at/system/web ... &sprache=1

Fahrplan:
http://www.klosterneuburg.at/gemeindeam ... 9349_1.pdf

Interessant finde ich auch die "Hotline zum Buslenker: 0664 / 624 88 80"

Benutzeravatar
florianklachl
Beiträge: 5261
Registriert: Sa Nov 13, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von florianklachl » Do Jan 10, 2013 10:01 pm

Laut Statistik Austria ist das durchschnittliche verfuegbare Einkommen in VP/FP-regierten Bundeslaendern hoeher (17250 Euro) als in SP-regierten (17075 Euro), und das, obwohl das BIP pro Kopf in VP/FP-regierten Laendern niedriger ist (26600 Euro) als in SP-regierten (31250 Euro).

Demnach betraegt die Steuer- und Abgabenlast in NOe, OOe, Tirol, Vorarlberg und Kaernten 35%, in Wien, Salzburg, Steiermark und Burgenland dagegen 45%. :eek:

siehe http://www.statistik.at/web_de/presse/069142
http://www.proreligion.at/

Sei immer du selbst. Außer du kannst ein Einhorn sein, dann sei ein Einhorn!

Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11037
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Beitrag von Brett » Fr Jan 11, 2013 2:10 am

:thumbsu:
Religion ist jetzt nicht einmal so blöd, als wie immer alle sagen.
Vita est peregrinatio.

Benutzeravatar
version4x
Beiträge: 2517
Registriert: So Dez 05, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von version4x » Di Mär 26, 2013 9:12 pm

Kürzlich gesehen (falls noch nicht bekannt) - der mächtige Erw!n:

http://youtu.be/X2MLSZeEoUM
......!

Benutzeravatar
version4x
Beiträge: 2517
Registriert: So Dez 05, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von version4x » Di Mär 26, 2013 9:13 pm

Kürzlich gesehen (falls noch nicht bekannt) - der mächtige Erw!n:

[video=youtube_share;X2MLSZeEoUM]http://youtu.be/X2MLSZeEoUM[/video]
......!

Benutzeravatar
mastastefant
Schnapsbar
Beiträge: 3529
Registriert: Sa Dez 04, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von mastastefant » Mi Mär 27, 2013 2:55 am

Sehr geil .. Der Pfarrer bekommt zwar bei mir einen Punkt, weil er da direkt dem versammelten Erwin ans Bein pinkelt (und anscheinend hat er das auch ein bissl schärfer formuliert als der O-Ton-Sprecher vermuten lässt, dem Bild zu entnehmen),
aber auch wenn ich zwar gern wissen, wo man in der Privatindustrie als Akademiker mehr verdient (und zwar ohne vollständig in die Manager-Schiene abzurutschen) und da bissl den großen Diktator raushängen lässt, für die souveräne Ansage ist da Erwin trotzdem ein Held ;)

Pröll gegen Pfarrer, da bin Ich bin jetzt auf den Kommentar vom Klachl schon gespannt ;)

Edit: In England gabs da grad das umgekehrte: da habens den Londoner Bürgermeister zu einem Interview eingeladen, aber der Interviewer bekommt kurz vorher einen Schlaganfall, und der Ersatzmann fängt dann unerwarteterweise an, so richtig lästige Fragen zu stellen:
http://www.guardian.co.uk/politics/vide ... asty-video
mit so Quotes wie
you're a nasty piece of work
Gut, jeder macht mal Fehler, kann man da sagen, aber trotzdem lustig zu sehn wie er sich da zu winden anfängt :)
I find your lack of platform support disturbing.

Antworten