Häupl&Co (Lokalpolitik)

Politische Diskussionen finden hier statt.
Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11178
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Beitrag von Brett » Di Dez 04, 2012 10:35 am

Das ist wirklich unnötig, vor allem wäre bei den Wiener Linien das Geld auf anderen Posten sicher besser aufgehoben. Fang ma mit was ganz ganz kleinem an: Mehr Tinte für die Fahrscheinzwickautomaten. :cat: Nur als eins von 1000 Beispielen :rolleyes:

Dabei hätten sie für eine weibliche Stimme doch eh nur die Chris Lohner ausgraben, und sie die paar Durchsagen die anders sein sollen, neu sprechen lassen müssen.

Die hat immerhin schon die nötige Erfahrung für den Job, sollte schneller gehen. Sie kann auch die Bahnhöfe im Osten in wunderbarem "Prager Deutsch" aussprechen, wie man hier hört: http://www.youtube.com/watch?v=US2G7_kzl_g (gut, das ist jetzt für die Wiener Linien eher egal).
Religion ist jetzt nicht einmal so blöd, als wie immer alle sagen.
Vita est peregrinatio.

Benutzeravatar
mastastefant
Schnapsbar
Beiträge: 3557
Registriert: Sa Dez 04, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von mastastefant » Di Dez 04, 2012 6:15 pm

Ich finds schon ziemlich erbärmlich dass die das 'Achtung' vor 'Zug fährt ein' bei der ÖBB abgeschnitten haben, das klingt einfach so dermaßen abgeschnitten dass ich mir jedes mal aufs neue denk 'Da spinnt die elektronik wieder'. Wozu das gut gewesen sein soll, die 1.5sek Höflichkeit einsparen?

Die Tinte beim Fahrscheinzwickautomat stört mich jetzt mal weniger, aber wischfest könnts mal sein ;) Ich fände es da etwas wichtiger dass sie mal zuschaun könnten dass nicht jeden zweiten Tag um 17h eine U4 eingeht..
I find your lack of platform support disturbing.

Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11178
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Beitrag von Brett » Di Dez 04, 2012 6:39 pm

masta_stefant hat geschrieben: Ich fände es da etwas wichtiger dass sie mal zuschaun könnten dass nicht jeden zweiten Tag um 17h eine U4 eingeht..
Ich auch!

Das Tintenbeispiel sollte mehr symbolischen Charakter haben.
Tatsächlich hat sich bei mir einmal ein Kontrollor beschwert, er könne den Stempel kaum lesen ... er hat mir dann aber zum Glück doch geglaubt, dass ich korrekt gezwickt habe ...
Religion ist jetzt nicht einmal so blöd, als wie immer alle sagen.
Vita est peregrinatio.

Benutzeravatar
JesuZ
Beiträge: 7123
Registriert: Sa Nov 13, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von JesuZ » Di Dez 04, 2012 10:36 pm

Ich find es sollt jeden Tag eine Ubahn eingehen. Es Gfraster!
„2 + 2 = 7. 4 is propaganda.“ (Anonymous)

Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11178
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Beitrag von Brett » Mi Dez 05, 2012 1:29 am

Weil?
Religion ist jetzt nicht einmal so blöd, als wie immer alle sagen.
Vita est peregrinatio.

Benutzeravatar
JesuZ
Beiträge: 7123
Registriert: Sa Nov 13, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von JesuZ » Mi Dez 05, 2012 9:53 am

Einfach so. Bin in Weihnachtsstimmung.
„2 + 2 = 7. 4 is propaganda.“ (Anonymous)

Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11178
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Beitrag von Brett » Mi Dez 05, 2012 11:18 am

Schon? Bei mir dauert's noch. Groaaarrrrr.
Religion ist jetzt nicht einmal so blöd, als wie immer alle sagen.
Vita est peregrinatio.

Benutzeravatar
mastastefant
Schnapsbar
Beiträge: 3557
Registriert: Sa Dez 04, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von mastastefant » Mo Dez 10, 2012 11:58 pm

Gotteswillen, die Hölle friert zu und die Welt geht gleich unter:

Der 239er hat nen neuen Fahrplan, der jetzt abwechselnd zur S40 ist

Aber ganz so schlimm ist es dann doch wieder nicht, für die Fahrplanänderungen haben die da nur passives Marketing betrieben.. Im Bus gibts nur nen Aushang, dass Schüler auch die volle Schwarzfahrergebühr zahlen müssen, und auf den Monitoren der S-bahn steht seit Wochen nur dass der Hauptbahnhof nen neuen Fahrplan hat, da bleibt das Weltbild im Lot.

Ich hatte heute schließlich genug Zeit, den Bahnhof abzusuchen, weder ein Hinweis auf die Schnellbahnfahrpläne, noch auf die neuen Buspläne :cat: Der Menge der Leute nach zu urteilen, die ebenfalls verwirrt in der Kälte rumgestanden sind war ich da wohl auch nicht der einzige Depp.

Bei den neuen Ansagen in der U-Bahn haben sie sich auch wieder selbst übertroffen ..
Sie sind am Ziel. Bitte steigen Sie aus.
.. bei der Ansage für Heiligenstadt. Das Wort 'Linie' wurde eingespart, dafür sind alle anderen Ansagen länger als vorher. :cat:
I find your lack of platform support disturbing.

Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11178
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Beitrag von Brett » Di Dez 11, 2012 9:40 am

masta_stefant hat geschrieben:Der Menge der Leute nach zu urteilen, die ebenfalls verwirrt in der Kälte rumgestanden sind war ich da wohl auch nicht der einzige Depp.
Richtig ... wobei es bei mir fast egal ist, wie ich's mach - ich stand auch davor jedes zweite Mal blöd herum, weil meine Fahrzeit von der Arbeitsstelle zur Heiligenstadt total schlecht planbar ist. Du kannst wenigstens in vernünftiger Zeit vom Niedermarkt heimgehn. Mich kotzen diese Halbstundenintervalle dermaßen an, das entbehrt jeder Beschreibung. Ein Job in Kloburg müsste her ...
Religion ist jetzt nicht einmal so blöd, als wie immer alle sagen.
Vita est peregrinatio.

Benutzeravatar
mastastefant
Schnapsbar
Beiträge: 3557
Registriert: Sa Dez 04, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von mastastefant » Di Dez 11, 2012 4:42 pm

Brett hat geschrieben:Du kannst wenigstens in vernünftiger Zeit vom Niedermarkt heimgehn.
Das stimmt zwar (und in der Früh geh ich auch immer zu Fuss zum Niedermarkt, fahr mitn Zug und pfeif auf den dämlichen Bus), allerdings bis eben vor kurzem hat mir das am Abend auch nix geholfen.. wenn ich den Bus versäumt hab, könnte ich genau 3min später die S40 nehmen (außer um halb-9, da fährt sie 3min früher, also praktisch jedesmal wenn ich später dran bin), danach ist dann wieder ne halbe Stunde nix. Mal sehn wie das jetzt mit dem neuen Fahrplan wird.. Wenn ich den Bus grad verpass, muss ich wesentlich länger warten jetzt, dafür brauch ich jetzt höchstens nur mehr 15min im worst-case warten. Ich hege noch die leise Hoffnung, dass die Bauerei bei U4 jetzt endlich am Abend fertig ist und ich keine 10min Wartezeiten mehr einplanen muss. Außerdem hab ich mir zu Weihnachten schon ne ordentliche Winterjacke gewünscht, vielleicht leg ich mir auch noch ordentliche Winterreifen fürs Fahrrad unter den Baum ;)
I find your lack of platform support disturbing.

Antworten