McDonalds hat den besten Burger aus dem Programm genommen!

Politische Diskussionen finden hier statt.
Benutzeravatar
mastastefant
Schnapsbar
Beiträge: 3557
Registriert: Sa Dez 04, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von mastastefant » Di Mai 26, 2015 10:30 pm

Die Miniaturisierung macht auch vor den BurgerKing Burgern nicht halt .. Der Crispy Chicken hat viel von seinem früheren Selbst eingebüßt, und auch der Big King wird seinem Namen nicht gerecht.. bei einem -50% Angebot geh ich eigentlich davon aus, dass sich das nur auf den Preis bezieht :D

Und warum ist dieser Thread eigentlich unter Politik? :D
I find your lack of platform support disturbing.

Benutzeravatar
florianklachl
Beiträge: 5366
Registriert: Sa Nov 13, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von florianklachl » Mi Jun 10, 2015 1:12 am

Grent hat geschrieben:Bei uns gibt's halt leider auch keinen McLeberknödel oder die Kalbsnieren-Tasche.
Warum nicht? In Ungarn hat sich der Burger mit gebratenem Stopfgaenseleberfilet gut verkauft.

Anbei ein paar Impressionen von der :OATZ: Verkostungsaktion.
Der Burger erhält 4 von 5 :OATZ: Sternen, einziger Minuspunkt ist die etwas zu intensiv geratene Pfeffersauce.
IMG_1961.jpg
IMG_1962.jpg
IMG_1963.jpg
IMG_1964.jpg
IMG_1965.jpg
http://www.proreligion.at/

Sei immer du selbst. Außer du kannst ein Einhorn sein, dann sei ein Einhorn!

Benutzeravatar
mastastefant
Schnapsbar
Beiträge: 3557
Registriert: Sa Dez 04, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von mastastefant » Do Jun 11, 2015 2:39 pm

Hamburger-Maschine von 1964:

[video=youtube;FmXLqImT1wE]https://www.youtube.com/watch?v=FmXLqImT1wE[/video]

Erinnert ein wenig an "Brust oder Keule" :)
I find your lack of platform support disturbing.

Benutzeravatar
florianklachl
Beiträge: 5366
Registriert: Sa Nov 13, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von florianklachl » Fr Jan 08, 2016 11:29 am

Endlich gibt es wieder einmal eine vernuenftige Neuentwicklung bei McD0nald: den McGermknoedel :thumbsu:

http://www.mcdonalds.at/produkte/germknoedel-donut
http://www.proreligion.at/

Sei immer du selbst. Außer du kannst ein Einhorn sein, dann sei ein Einhorn!

Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11178
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Beitrag von Brett » Fr Jan 08, 2016 11:53 am

Ohne Lupine!
Religion ist jetzt nicht einmal so blöd, als wie immer alle sagen.
Vita est peregrinatio.

Benutzeravatar
florianklachl
Beiträge: 5366
Registriert: Sa Nov 13, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von florianklachl » Di Jan 12, 2016 2:07 pm

Bin ich am Abend extra zum McDonalds gegangen, um den McGermknoedel zu verkosten, sagen sie allen Ernstes: "Tut uns Leid, der ist leider schon ausverkauft." :angry:

Dabei ist das nix, was man extra aufwaermen muss, der haelt ungekuehlt locker ein paar Wochen, koennte man sich also genug davon auf Lager halten wie bei die Donuts, da hab ich noch nie gehoert, dass die ploetzlich aus waeren.

Das sind imho fast schon Methoden wie bei einer Teppichladeneroeffnung, wo es dann immer heiszt, die Teppich-Sonderangebote sind leider schon vergriffen, aber wenn Sie schon einmal da sind, schauen Sie sich um, Sie finden bestimmt einen anderen schoenen Perser, der zu Ihnen passt.

Ich hab mir dann aus Protest nur ein McChickenCordonBleu Menue und den Fishmac, wo derzeit einer gratis dazu ist, gekauft.
http://www.proreligion.at/

Sei immer du selbst. Außer du kannst ein Einhorn sein, dann sei ein Einhorn!

Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11178
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Beitrag von Brett » Di Jan 12, 2016 2:13 pm

Bei den Teppichläden werden doch immer nur die Geschäftsschließungen beworben, nicht?

"Gerichtlich bestätigte Zwangsversteigerung! Rollenweise Hammerpreise!" (Schweinepreise gibt es aus naheliegenden Gründen in der Branche nicht)

So kennt man es aus Flugblättern.
Religion ist jetzt nicht einmal so blöd, als wie immer alle sagen.
Vita est peregrinatio.

Benutzeravatar
florianklachl
Beiträge: 5366
Registriert: Sa Nov 13, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von florianklachl » Di Jan 12, 2016 6:20 pm

Also eine gerichtlich bestaetigte Zwangsversteigerung von McD0nalds mit abgespeckten Schweinepreisen wuerd mir eigentlich durchaus zusagen! :)
http://www.proreligion.at/

Sei immer du selbst. Außer du kannst ein Einhorn sein, dann sei ein Einhorn!

Benutzeravatar
mastastefant
Schnapsbar
Beiträge: 3557
Registriert: Sa Dez 04, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von mastastefant » Mi Jan 13, 2016 10:37 pm

Jetzt wo endlich der Baumax eingegangen ist und durch den Obi ersetzt wurde, könnt als nächster Schritt ja der McDonalds eingehn und durch einen BurgerKing ersetzt werden ;)

Grent und ich mussten letztens ja auch eine herbe Enttäuschung einstecken, als sie um 8 in der Früh nicht mal einen klitzekleinen Hamburger hergeben wollten; die gibts nämlich erst ab 11h, davor gibts ausschließlich dieses Frühstücks-Zeugs.
I find your lack of platform support disturbing.

Benutzeravatar
florianklachl
Beiträge: 5366
Registriert: Sa Nov 13, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von florianklachl » Mi Jan 13, 2016 11:58 pm

Ich waer statt dem McDonalds fuer ein russisches Fastfood Restaurant. Leider wird die russische Kueche hierzulande straeflichst unterschaetzt. Kein Mensch weisz zB wie gut eine Borschtsch Suppe in Wirklichkeit schmeckt, dabei ist sie obendrein noch sehr gesund.
Sehr gut gefaellt mir bei den Russen, dass sie in den Karottensalat u.ä. immer extra viel Knoblauch reinhauen zum aufpeppen, dadurch lässt sich das dann auch als Hauptmahlzeit genieszen und man muss sich beim Salatessen nicht vorkommen wie eine Kuh.
Lachs wird natuerlich nur in extragroszen aber mundgerechten Happen mit einem Schluck Wodka dazu serviert :thumbsu:
Vielleicht erbarmt sich ja einmal der Mcie und es gibt einmal Russlandwochen mit McPutin und McRasputin, McKarpov und McKasparov! Wahrscheinlich ist das aber so unwahrscheinlich wie kubanische oder norkoreanische Wochen.
http://www.proreligion.at/

Sei immer du selbst. Außer du kannst ein Einhorn sein, dann sei ein Einhorn!

Antworten