Fp[OATZ]

Politische Diskussionen finden hier statt.
Benutzeravatar
florianklachl
Beiträge: 5391
Registriert: Sa Nov 13, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Re: Fp[OATZ]

Beitrag von florianklachl » So Mai 19, 2019 1:55 am

Zu Strache kann man rueckblickend sagen, er ist in einem seiner ersten Werbeplakate mit dem Anspruch angetreten, ein echter Wiener zu sein:
echt1.JPG
Immerhin hat er diesem Anspruch durchaus gerecht werden koennen, wie die jetzt die juengsten Enthuellungen zeigen:
echt2.JPG
blosz untergegangen ist er dann doch vielleicht eher untypisch schnell. :)

Benutzeravatar
mastastefant
Schnapsbar
Beiträge: 3559
Registriert: Sa Dez 04, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Re: Fp[OATZ]

Beitrag von mastastefant » Mo Mai 20, 2019 10:59 am

Kickl ist bereits bei 128%, knockt ihn raus.. "Kickl, Kickl, Kickl..." :hammer:

https://orf.at/live/5070-Entscheidung-z ... unft-naht/

Aber schade dass es immer erst einen Skandal braucht..

Benutzeravatar
Bergsalz
Beiträge: 1663
Registriert: So Jan 09, 2005 5:08 pm
Wohnort: St. Andrä-Wördern

Re: Fp[OATZ]

Beitrag von Bergsalz » Mo Mai 20, 2019 12:57 pm

:D ich mag deinen Politsprech.

Benutzeravatar
Grent
Bierfass
Beiträge: 14424
Registriert: Do Nov 11, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Re: Fp[OATZ]

Beitrag von Grent » Di Mai 21, 2019 9:39 am

mastastefant hat geschrieben:
Mo Mai 20, 2019 10:59 am
Kickl ist bereits bei 128%, knockt ihn raus.. "Kickl, Kickl, Kickl..." :hammer:
:rofl:

Mit dem Bowser-Arsch ins Gesicht. :hammer:

Benutzeravatar
florianklachl
Beiträge: 5391
Registriert: Sa Nov 13, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Re: Fp[OATZ]

Beitrag von florianklachl » Di Mai 21, 2019 12:30 pm

Kick it like Kickl! :)

Ich glaube aber, er wird der Politik noch laenger erhalten bleiben, immerhin ist er der Chefstratege in der Partei.
Jetzt nach dem Rauswurf kommt er wahrscheinlich erst richtig auf Touren. :uhoh:
Der Wahlkampf wird dafuer sicher noch sehr unterhaltsam, da war |biza nur die Ouvertuere. :sau: :homer:

Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11203
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Re: Fp[OATZ]

Beitrag von Brett » Di Mai 21, 2019 2:31 pm

Ivica woa iagendwie oasch. Next's Moi wieder Tschesolo!

:oida: :saufen: :bier: :volle hüsn:

Benutzeravatar
mastastefant
Schnapsbar
Beiträge: 3559
Registriert: Sa Dez 04, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Re: Fp[OATZ]

Beitrag von mastastefant » Fr Mai 24, 2019 9:03 pm

Österreich hats bis zu Rachel Maddow in die Sendung geschafft:
https://www.youtube.com/watch?v=5RVJSNAYbSA

Ganz interessant das mal aus Sicht der Amerikaner von außen und komprimiert zu sehen ...
"This is their chancellor, who, yes, looks like your Take-Your-Baby-Chancellor-to-Work day .. the decided to pick for the coalition the party that was founded by the Ex-Nazis. I am not saying this as an insult .. we are talking here about Austria.. these are actual, real Ex-Nazis."
:D

Ich frag mich ja schon, was eigentlich da Putin's Endgame ist bei dem ganzen..

Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11203
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Re: Fp[OATZ]

Beitrag von Brett » Di Mai 28, 2019 8:22 am

Na, die neuerliche Regierungsbildung könnte interessant werden ... wer will da bitteschön noch mit wem koalieren?

https://orf.at/live/5074-Die-Abwahl-der-Regierung-Kurz/

Während es früher noch halbwegs Konsens im Rot-Schwarz-Klassiker gab frag ich mich jetzt schon, wie sehr sich die Parteien verbiegen müssen, wenn sie jeweils mit einer "Aber mein Papa ist trotzdem viel stärker als deiner!"-Haltung in die Sondierungsgespräche gehen werden.

Und bei dem "wie sehr" geht es nicht nur um den Grad der Verbiegung sondern vor allem auch um den Gradienten. Da wird doch jedes 5-Min.-Gespräch zum Volleyballspiel. Fürchterlich. Die sollen doch alle bitte anfangen, ein paar Sit-ups zu machen, um Rückgrat und Haltung zu stärken.
Oder bewusst mehr Faßmanns, Van der Bellens, Koglers und Karasse hereinbestellen (gern das gleiche auch in weiblich, for the records).

Antworten