Hackt Ihnen die Hände ab … und der Polizeiapparat

Politische Diskussionen finden hier statt.
Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11104
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Beitrag von Brett » Mi Aug 16, 2017 2:48 pm

Grent hat geschrieben:Aber ja: meine Möbelkarriere wird nach nur 6 Monaten zuende gehen.
Supa.
Religion ist jetzt nicht einmal so blöd, als wie immer alle sagen.
Vita est peregrinatio.

Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11104
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Beitrag von Brett » Do Aug 17, 2017 7:55 am

Grent hat geschrieben:... daher bin ich ich per Handy nur noch über Whatsapp, WeChat, Telegram, Viber und SMS erreichbar. :D
Telefonieren kann dein Handy nicht? Was isn das für ein Mist?
Religion ist jetzt nicht einmal so blöd, als wie immer alle sagen.
Vita est peregrinatio.

Benutzeravatar
Grent
Bierfass
Beiträge: 14311
Registriert: Do Nov 11, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von Grent » Do Aug 17, 2017 12:35 pm

Ich heb nicht ab => nicht erreichbar.

:D

Im Ernst: ich telefonier nicht so gern, wenn's nicht sein muss.
Religion is like a penis.

Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11104
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Beitrag von Brett » Fr Aug 18, 2017 8:36 am

So der Obertelefonierer bin ich auch nicht. Muss aber sagen, wenn es etwas Freudiges mitzuteilen gibt, dann lieber mündlich. Bzw., wenn ich das/den/die Gegenüber schon längere Zeit nicht mehr gehört habe. Wenn was gfeut ist, oder rein sachlich, dann lieber nur per Text. Ungustln schreib ich prinzipiell lieber nur an.
Aber allzu intensive Tippslerei auf ~10 cm² war mir immer schon zu dämlich, zum Training der Feinmotorik find ich Sticken, Nähen oder Löten reizvoller. :D

Das Ärgste ist mein Baggerfahrer: Bis ich mit dem was richtig vereinbart hab, vergehen jedes Mal mind. 5 Tage, weil:
1 SMS am Tag, keine Telefonie. Und in jeder SMS nur Teilinfos. :cat:
Das entsprechende Telefonat würde nicht einmal eine Minute dauern, aber nein ... :rolleyes:
Religion ist jetzt nicht einmal so blöd, als wie immer alle sagen.
Vita est peregrinatio.

Benutzeravatar
Grent
Bierfass
Beiträge: 14311
Registriert: Do Nov 11, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von Grent » Fr Aug 18, 2017 2:00 pm

Anders herum gibt es das auch:
1) Verpasster Anruf
2) Sprachnachricht hinterlassen
3) Sprachnachricht lautet: Bitte ruf mich zurück...
4) Rückruf
5) Keiner hebt ab...

Oder:
1) SMS: Könntest du Anfang nächster Woche die Mistkübel rausstellen?
2) SMS: Ja, kein Problem.

:cat:
Religion is like a penis.

Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11104
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Beitrag von Brett » Fr Aug 18, 2017 3:15 pm

Grent hat geschrieben:3) Sprachnachricht lautet: Bitte ruf mich zurück...
Na gut, wer macht denn sowas ... vielleicht dann, wenn sich einer eine Woche lang nicht rührt.

Und selbst der Mistkübeldialog ist ja genauso schnell gesprochen wie getippt (wobei man zu dem Zweck in meiner Heimatgemeinde ein SMS vom Gemeindeamt bekommt. :D ).

Die Logik ist dann in meinem Fall:

Der andere hat nicht abgehoben --> grad so gut hätte er auch auf das SMS nicht gleich geantwortet.
Also schreib ich ein SMS hinterher, um der Sache mehr Zeit zu geben --> Antwort kommt irgendwann, genauso wie der Rückruf.

Letztlich reine Gewohnheitssache. Die Probleme ergeben sich nur durch die unterschiedlichen Gewohnheiten.
Religion ist jetzt nicht einmal so blöd, als wie immer alle sagen.
Vita est peregrinatio.

Benutzeravatar
florianklachl
Beiträge: 5308
Registriert: Sa Nov 13, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von florianklachl » Di Aug 22, 2017 10:33 pm

@Grent: Gratuliere ebenfalls, das sind ja groszartige Neuigkeiten! :thumbsu: :flag: :butönweiß:

Wenn das so weitergeht, sind wir bald gemeinsam mit Russland und USA unter den zehn cybersichersten Laendern der Welt (derzeit immerhin schon Platz 30 unter ~180 Laendern, siehe https://www.itu.int/dms_pub/itu-d/opb/s ... -PDF-E.pdf ).

Fuer ein Bsc Fernstudium waere The Open University zu empfehlen:
http://www.openuniversity.edu/courses/q ... ations/q62

Die ist zwar nicht billig, aber wenn der Arbeitgeber das finanziell unterstuetzt, sollte das kein Problem sein. Mein Boss hat dort den Bachelor in Mathematik dazugemacht.
Die Betreuung ist sicher besser als anderswo, was nicht unwesentlich ist, auszer man lernt gerne selber alles aus dem Skriptum.
Open University hat geschrieben:Die Qualität der Lehrmaterialien an der OU ist unvergleichlich.

Dies zeigt sich unter anderem in der Tatsache, dass diese von über zwei Drittel aller Top-100-Universitäten im Vereinigten Königreich verwendet werden.

Die OU ist die größte Universität des Vereinigten Königreichs, Europas größter Anbieter für universitäre Online-MINT-Programme (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik), reiht sich unter die Top 3 der Universitäten im Bereich Forschung ein und die Business School ist eine der lediglich 1% an Business Schools weltweit, die über eine dreifache Akkreditierung verfügen.
http://www.proreligion.at/

Sei immer du selbst. Außer du kannst ein Einhorn sein, dann sei ein Einhorn!

Benutzeravatar
Grent
Bierfass
Beiträge: 14311
Registriert: Do Nov 11, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von Grent » Do Sep 28, 2017 5:14 pm

Danke! :) Es wird voraussichtlich die Fernuni Hagen (nicht Hagenberg) werden.

Bin gespannt wie das so ist im Vergleich zu 2003. Ich denk mal, man findet online wesentlich mehr Hilfe.
Religion is like a penis.

Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11104
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Beitrag von Brett » Fr Sep 29, 2017 8:42 am

Am Gürtel sind derzeit Ritter Sport Planquadrate stationiert. Da wird man bei der Ampel gefragt, ob man Ritter Sport Schokolade vorweisen kann. Und wenn nicht, dann bekommt man 1-2 kleine Tafeln als "Abmahnung". :thumbsu:

Ich ess die immer sofort auf, insofern krieg ich zweimal pro Tag Nachschub. :)
Religion ist jetzt nicht einmal so blöd, als wie immer alle sagen.
Vita est peregrinatio.

Antworten