Präs.-Wahlen USA 08

Politische Diskussionen finden hier statt.

Die Präsidentschaftswahlen gewinnt

Romney
0
Keine Stimmen
Clinton
6
33%
Obama
9
50%
Edwards
1
6%
Thompson
0
Keine Stimmen
McCain
1
6%
Huckabee
0
Keine Stimmen
Giuliani
1
6%
 
Abstimmungen insgesamt: 18

Benutzeravatar
feivel
Beiträge: 303
Registriert: Mo Mai 09, 2005 1:51 am
Wohnort: LA

Beitrag von feivel » Mo Nov 10, 2008 9:50 am

das foto ist ja wirklich geschmacklos, finds ein wenig seltsam das auf der presse seite zu finden hat mich ein wenig erschreckt

Benutzeravatar
Grent
Bierfass
Beiträge: 14265
Registriert: Do Nov 11, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von Grent » Mo Nov 10, 2008 2:36 pm

Religion is like a penis.

Benutzeravatar
Osterhasi
Schnapsnase
Beiträge: 2094
Registriert: Mi Jan 11, 2006 1:00 pm
Wohnort: Klosterneuburg

Beitrag von Osterhasi » Mo Nov 10, 2008 6:14 pm

Es IST geil gemacht, aber da tut mir der McCain schon ein bissi leid, wie er da verloren herumsteht.
"Es ist ausgesprochen verdrießlich, so etwas Revolutionäres wie Sarkasmus erfunden zu haben und mit ansehen zu müssen, wie es von Amateuren missbraucht wird."

Benutzeravatar
Osterhasi
Schnapsnase
Beiträge: 2094
Registriert: Mi Jan 11, 2006 1:00 pm
Wohnort: Klosterneuburg

Beitrag von Osterhasi » Mo Nov 10, 2008 6:24 pm

http://www.youtube.com/watch?v=ouKJixL--ms

OMG! Zum Glück ist der Scheiß jetzt vorbei.
Gut, die Amis haben Angst vor Moslems, das ist das eine. Aber jemanden wegen seines zweiten Vornamens veruteilen? Und wiel er angeblich raucht?!?!
"Es ist ausgesprochen verdrießlich, so etwas Revolutionäres wie Sarkasmus erfunden zu haben und mit ansehen zu müssen, wie es von Amateuren missbraucht wird."

Benutzeravatar
Osterhasi
Schnapsnase
Beiträge: 2094
Registriert: Mi Jan 11, 2006 1:00 pm
Wohnort: Klosterneuburg

Beitrag von Osterhasi » Mo Nov 10, 2008 6:27 pm

"Es ist ausgesprochen verdrießlich, so etwas Revolutionäres wie Sarkasmus erfunden zu haben und mit ansehen zu müssen, wie es von Amateuren missbraucht wird."

Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11039
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Beitrag von Brett » Do Nov 27, 2008 1:48 pm

Das hab ich mich jetzt schon öfters gefragt: Ist man in Amerika bereits Präsident, bevor man es offiziell ist?

Die Wahl durch die Wahlmänner steht doch erst bevor, oder?

ZB. Stellungnahme zur Terrorserie in den Hotels von Mumbai:
orf.at hat geschrieben:"Obama verurteilt Anschläge
Der gewählte US-Präsident Barack Obama verurteilte die Terrorserie auf das Schärfste. Er sei "in Gedanken und in seinen Gebeten bei den Opfern", sagte ein Sprecher Obamas. Die koordinierten Anschläge auf unschuldige Zivilisten zeigten, wie ernst die Bedrohung durch den Terrorismus sei.

Die USA müssten ihre Partnerschaft mit Indien und anderen Nationen in der Welt stärken, um die terroristischen Netzwerke zu zerstören."
Hat der Bush schon gar nix mehr zu melden?
Oder wird er tatsächlich nicht mehr gefragt? :D

Benutzeravatar
Grent
Bierfass
Beiträge: 14265
Registriert: Do Nov 11, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von Grent » Do Nov 27, 2008 1:50 pm

Ähnlich bei Gusenbauer und Faymann...
Der Alte interessiert keinen mehr ... :dead:
Religion is like a penis.

Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11039
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Beitrag von Brett » Do Nov 27, 2008 1:58 pm

Ich finds halt unsauber.

Gut, wenn ein Lehrer statt um 8:45 um 8:40 Uhr aus der Klasse geht - nicht schön, aber mei. Da gehts um nicht viel.
Ein US-Präsident verantwortet (und verdient) empfindlich mehr. Noch verantwortet Bush jede offizielle Handlung und Wortspende, die von den USA ausgeht.

Mir ist aber auch klar, dass die Unsauberkeit von den Medien hergestellt wird. Fragt man bei Obama um eine Meinung nach und der sagt "Fragts doch den Bush, der ist derweil noch zuständig." dann wird es als "Lassts mi in Ruah, interessiert mi ned." begriffen. Oder besser gesagt: So hingestellt.

Benutzeravatar
JesuZ
Beiträge: 7110
Registriert: Sa Nov 13, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von JesuZ » Do Nov 27, 2008 6:47 pm

Brett hat geschrieben:Die Wahl durch die Wahlmänner steht doch erst bevor, oder?
ja, die ist soweit ich weiß traditionell immer anfang dezember
„2 + 2 = 7. 4 is propaganda.“ (Anonymous)

Benutzeravatar
Chicken
Beiträge: 3253
Registriert: Mo Dez 06, 2004 1:00 pm

Beitrag von Chicken » Fr Nov 28, 2008 11:42 am

he, da bush hat gestern eh einem truthahn amnestie gewährt! ;) was soll er denn noch alles machen?
:banana:

Antworten