[OATZ] Enzyklopädie

Wissenschaftliche Themen werden hier behandelt. Ziel ist die Gründung der OISS.
Benutzeravatar
florianklachl
Beiträge: 5305
Registriert: Sa Nov 13, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von florianklachl » Mi Feb 27, 2008 12:24 pm

Einsatzzentrale Basisraum, die
300m tief angelegte, fünfstöckige Bunkeranlage in Sankt Johann im Pongau für die österreichische Bundesregierung im Krisenfall

Kreisky, Bruno
längstdienender Bundeskanzler der Republik Österreich (1970-1983)

Breisky, Walter
kürzestdienender Bundeskanzler der Repbulik Österreich (26.-27.1.1922); starb 1944 in Klosterneuburg durch Selbstmord

ORF-Sportübertragungen, die
typisch österreichische Dokusoap (Andrea Dusl)

EU, die
eine der letzten lebenden Utopien, die sich gerade sehr erfolgreich entwickelt (W. Schüssel)
http://www.proreligion.at/

Sei immer du selbst. Außer du kannst ein Einhorn sein, dann sei ein Einhorn!

Benutzeravatar
sAik0
Beiträge: 1505
Registriert: Mo Nov 29, 2004 1:14 am
Wohnort: Klosterneuburg
Kontaktdaten:

Beitrag von sAik0 » Mi Feb 27, 2008 10:53 pm

florianklachl hat geschrieben: Breisky, Walter
kürzestdienender Bundeskanzler der Repbulik Österreich (26.-27.1.1922); starb 1944 in Klosterneuburg durch Selbstmord
:eek: Arg.
Details bitte! Wie ist die ungewöhnlich kurze Amtszeit zustande gekommen?

To do is to be (Karl Marx)
To be is to do (Jean Paul Sartre)
Do be do be do (Frank Sinatra)

Benutzeravatar
florianklachl
Beiträge: 5305
Registriert: Sa Nov 13, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von florianklachl » Fr Feb 29, 2008 2:52 pm

ich glaub er war nur formeller Übergangskanzler, Genaueres weiß ich leider auch nicht, werd mich aber erkundigen.
http://www.proreligion.at/

Sei immer du selbst. Außer du kannst ein Einhorn sein, dann sei ein Einhorn!

Benutzeravatar
florianklachl
Beiträge: 5305
Registriert: Sa Nov 13, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von florianklachl » Di Sep 02, 2008 11:48 am

Pressefreiheit, die
Freiheit von ~200 reichen Leuten, ihre Meinung zu verbreiten.
Paul Sethe, ehem. Herausgeber der FAZ

Apartheids-Schach, das
eine Variante des Märchenschach, in welcher Bauern nur Bauern, Figuren nur Figuren schlagen können. Bauern bewegen sich wie Könige.

Neurofunk, der
Subgenre des Drum 'n' Bass mit psychedelischen Klangeffekten.
http://www.proreligion.at/

Sei immer du selbst. Außer du kannst ein Einhorn sein, dann sei ein Einhorn!

Benutzeravatar
wiesl
Promillesau
Beiträge: 6195
Registriert: Sa Nov 13, 2004 1:00 pm
Wohnort: Wien

Beitrag von wiesl » Di Sep 02, 2008 12:56 pm

:rofl: sehr leiwand, die Pressefreiheit.. =)

Benutzeravatar
florianklachl
Beiträge: 5305
Registriert: Sa Nov 13, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von florianklachl » Fr Dez 26, 2008 12:44 am

Polykephalosemikyklopalindrom, das
Palindrom, welches, im Kreis notiert, nach jeder Richtung von drei verschiedenen Punkten ausgehend gelesen werden kann; Bsp.: Ogottogottogott!, Igittigittigitt!

Donut
Experiment am Fermilab, womit das ->Tau-Neutrino nachgewiesen wurde.

Tau-Neutrino, das
dem ->Tau-Teilchen assoziiertes Neutrino-Teilchen

Tau-Teilchen, das
Elektron mit 3477,5-fach größerer Masse

Stellersche Seekuh
letzte Riesenseekuh, ausgestorben gegen Ende des 18. Jhdts.
http://www.proreligion.at/

Sei immer du selbst. Außer du kannst ein Einhorn sein, dann sei ein Einhorn!

Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11100
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Beitrag von Brett » So Jan 25, 2009 10:05 pm

Arschtorpedo, der
stromlinienförmiges Medikament, das über den Anus verabreicht wird

Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11100
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Beitrag von Brett » Mo Mai 11, 2009 8:17 pm

rentieren, sich

Ausüben sodomitischer Praxis, bei der eine nordische Hirschart im Spiel ist.

Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11100
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Beitrag von Brett » Di Mai 12, 2009 8:06 pm

Boykott, das

Menschenfresserdessert aus halbierten Bürschchen im eigenen Saft

Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11100
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Oatzopedia

Beitrag von Brett » Sa Jun 27, 2009 8:08 pm

Kurzer Einwurf: Ich fänds recht fesch, wenn wir für die bestehende Enzyklopädie eine eigene Seite hätten, etwa http://pedia.oatz.net. Mit kleiner Datenbank und kleinem Formular, wo man Neues eintragen kann.

Mit Datenbanken hatt ich noch nie was zu tun, aber falls der Vorschlag Anklang findet, könnt ich zB das HTML/CSS-Zeugs drumherum gestalten.

Von der Funktionalität her denk ich mir, sollts können:
*) Blättern nach Anfangsbuchstaben, so wie in einem Buch
*) Automat. alphabet. Sortieren der Einträge
*) Formular, wo man neue Begriff plus Artikel reinschreibt

Und ein extra-login wär wohl nötig, glaub ja nicht, dass es irgendwie möglich wär, mit der foren-session da direkt zu arbeiten?
Religion ist jetzt nicht einmal so blöd, als wie immer alle sagen.
Vita est peregrinatio.

Antworten