Linguistik

Wissenschaftliche Themen werden hier behandelt. Ziel ist die Gründung der OISS.
Benutzeravatar
florianklachl
Beiträge: 5378
Registriert: Sa Nov 13, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Re: Linguistik

Beitrag von florianklachl » Do Apr 25, 2019 2:03 pm

Auch der Duden kann manchmal lustig sein:

dudenhaha.PNG

Benutzeravatar
Grent
Bierfass
Beiträge: 14412
Registriert: Do Nov 11, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Re: Linguistik

Beitrag von Grent » Fr Apr 26, 2019 1:22 pm

Hab etwas länger gebraucht ... :D

Benutzeravatar
florianklachl
Beiträge: 5378
Registriert: Sa Nov 13, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Re: Linguistik

Beitrag von florianklachl » Fr Jul 05, 2019 1:36 am

Auf Jesuz reimen sich die Woerter Kibbuz, Kukuruz, Kunduz, Vaduz.

Das wissen wir jetzt dank der Reimwortsuchmaschine http://www.d-rhyme.de/ . Gefunden wurden die Woerter allerdings erst nach dem dritten Suchlauf.

Auf Grent und Brett reimen sich unzaehlige Worte:
Brett - Bett, Fett, Gfrett, Klett, Mett (?), adrett, nett, ..
Grent - Agent, Brent, Cent, Event, Gent und - schon zum dritten Mal in diesem Thread von Belang: - Kent

wiesl - Diesel, Kiesel, Ziesel, Zwiesel (?), nicht gefunden wurde: Bachgeriesel (aus Morgensterns Galgenliedern)

Bergsalz - Backmalz, Bauchschmalz, Oberpfalz, Hauptbalz

mastastefant - Kriegselefant, Zwergelefant, Waldelefant, Kampfelefant, Arbeitselefant, Riesenelefant, Stahlelefant (?), Wetterelefant (!), Schaufelelefant (!!), systemrelevant, Dechant, Ministrant, elegant, praegnant, nonchalant, Protestant, Musikant, Restaurant, Nordostquadrant, interessant

Osterhasi: erster Suchlauf: Kumasi (Hauptstadt der Ashanti Region in Ghana - wieder was dazugelernt), zweiter Suchlauf: Stasi, beim dritten Suchlauf kommt auch nicht wirklich was Gescheiteres heraus: Alighieri, Waldkuli, Ravioli (die wurden heute bereits besprochen), Drehpoti (wahrscheinlich dem Brett sein Favorit), Pompeji, Wahlkrimi

Cannibal - Hannibal (1. Wahl), vital, chiral, final, Spital (2. Wahl), Hochregal, Abendjournal, Baumdenkmal, Flusskanal, Bierlokal (3. Wahl)

Chicken - blicken, kicken, zwicken, nicken, picken, stricken

Alekto - Elektro, Tekkno

Frau Banski vom Billa - Villa, Chinchilla, Guerilla, Mozilla, Ludmilla, Vanilla, Sevilla

Katharsis - Klangbasis

version4x - Miraculix (sonst leider nix)

zobi - Nairobi

Schatzibutzi - erster Suchlauf: Schnuckiputzi :thumbsu:

Auf Klachl reimt sich leider gar nichts. :(

Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 11184
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Re: Linguistik

Beitrag von Brett » Fr Jul 05, 2019 7:15 am

Naja, zumindest mundartlich fällt mir was ein: das Fachl
"Frau Dragica, kenntns ma heit do obn des Fachl a no feicht aussawischn?"
"Er hot scho wieda in an jeden Hauptfachl an Fetzn und fia de Nebnfachln miaß ma a boid wieda mitn Möblwogn kumman."

Oder auch der Wachl
"Wos, des ziagst du ois Obndkladl an? Den Wachl tät i ned amoi gschenkt ham woin."
"Wann i do no long ummanandwachl, foit ma boid de Hand o."

Bzw. die Hachl
"De Gurkn brauchst owa ned anzlnd in Scheiberln schneiden, nimm liaba de Hachl. Sonst bist in ana Stund no ned fertig."

Oder das Dachl
"Jedes Mal, wenn ich nach Sankt Pölten fahre, möchte ich das berühmte Goldene Dachl besichtigen und kann es aber nicht finden."

Von meiner Mutter kenn ich noch aus dem oberösterreichischen Raum den "Bölachl", das ist ein herabwürdigendes Wort im Sinne von "Dummkopf". Ich hab allerdings keine Ahnung, wovon es sich ableitet.


Oh, zumindest zwei fallen mir schon auch auf Hochdeutsch ein:

Die Kachel
Bild

Der Stachel
Bild

Wenn sich Guerilla auf Billa reimen soll, dann sollten die verschluckten "e"s bei Kachel und Stachel allemal drin sein. ;)

Benutzeravatar
Bergsalz
Beiträge: 1659
Registriert: So Jan 09, 2005 5:08 pm
Wohnort: St. Andrä-Wördern

Re: Linguistik

Beitrag von Bergsalz » Fr Jul 05, 2019 10:48 am

florianklachl hat geschrieben:
Fr Jul 05, 2019 1:36 am
wiesl - Diesel
Fett. :whip:
Bergsalz - (...) Bauchschmalz (...)
Ein pars pro toto.
mastastefant - Kriegselefant
:rofl:
version4x - Miraculix (sonst leider nix)
Außer eben "sonst leider nix".
zobi - Nairobi
:rofl:
"Hey hey hey!" That's what I say.

Benutzeravatar
Osterhasi
Schnapsnase
Beiträge: 2123
Registriert: Mi Jan 11, 2006 1:00 pm
Wohnort: Klosterneuburg

Re: Linguistik

Beitrag von Osterhasi » Mo Jul 08, 2019 12:15 am

Ich weiß nicht wie sich Osterhasi auf Pompeji oder Wahlkrimi reimen soll.

Antworten