Raumfahrt

Wissenschaftliche Themen werden hier behandelt. Ziel ist die Gründung der OISS.
Benutzeravatar
Bergsalz
Beiträge: 1604
Registriert: So Jan 09, 2005 5:08 pm
Wohnort: St. Andrä-Wördern

Beitrag von Bergsalz » Do Feb 15, 2018 8:57 am

Das war ja super, wie sie beim Livestream auf die Landung des Center core gewartet haben, dann nur Rauch zu sehen war uns sie gschwind die Übertragung beendet haben ("leider müssen wir jetzt aufhören...").

Aber wie die Side booster nach einer Reise ins All punktgenau in diesen elenden Kreisen gelandet sind, ist mir schon die Kinnlade zu Boden gegangen. :eek:
"Hey hey hey!" That's what I say.

Benutzeravatar
Grent
Bierfass
Beiträge: 14249
Registriert: Do Nov 11, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von Grent » Fr Feb 16, 2018 1:15 pm

Echt krass, wie Fake das aussieht! :eek:
Religion is like a penis.

Benutzeravatar
mastastefant
Schnapsbar
Beiträge: 3518
Registriert: Sa Dez 04, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von mastastefant » Fr Feb 16, 2018 1:29 pm

Grent hat geschrieben:Echt krass, wie Fake das aussieht! :eek:
Ja, Elon musk hat in der Pressekonferenz gemeint, woran man erkennt dass es echt ist, ist dass es so fake aussieht.. Sie hätten wesentlich bessere CGI wenn sie es Fakten wollten :) Aber im All ohne Atmosphärische Verzerrung und Nebel schaut alles so klar und damit so gerendert aus.

Das Video das ich gepostet hab ist auch ein zusammenschnitt nur vom Lauch livestream selber. Das offizielle Video von SpaceX ist gut 30min, da geht's davor und danach noch länger weiter. Da sieht man auch die Berichterstatter wie sie sagen "I think we get some news about the center core landing... Oh.. " ;)
Dass die Kamera ausfällt bei der Landung am droneship ist nichts ungewöhnliches, das passiert bei harten Landungen oder Seegang gelegentlich dass ihnen der funkkanal wegbricht.. Aber angeblich gibt's footage, SpaceX wird die sicher noch releasen, so wie den zusammenschnitt all ihrer Falcon 9 fehllandungen ;)

Gesendet von meinem E5603 mit Tapatalk
I find your lack of platform support disturbing.

Benutzeravatar
mastastefant
Schnapsbar
Beiträge: 3518
Registriert: Sa Dez 04, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von mastastefant » Di Feb 20, 2018 9:31 pm

Hier noch ein zusammenschnitt von Starman im Tesla Roadster, mit David Bowie im "Lautsprecher" und Don't Panic am Display, sowie Mini Roadster und Mini Starman am Dashboard und Earthrise im Hintergrund.. Elon musk wurde dafür von Stephen Colbert zum neuen King of the Nerds gekrönt :D
[video]https://youtu.be/C_i843Owka0[/video]

Fun Fact: David Bowie spielte Tesla in The Prestige, jetzt spielt ein Tesla David Bowie im All ;)

Ist auf alle Fälle mehr Erinnerungswürdig und liefert tollere Bilder und ist ein Fall für die Geschichtsbücher als die übliche Testladung: Ein Block Beton.

Hier das 4 Stunden "live" Video, für den Desktop Hintergrund bzw zum nebenbei laufen lassen ;)
https://youtu.be/aBr2kKAHN6M

Hier auch noch ein recht interessantes Video über die Kameras, mit denen die Starts gefilmt werden..
[video]https://youtu.be/hjofYotlaY0[/video]


Gesendet von meinem E5603 mit Tapatalk
I find your lack of platform support disturbing.

Benutzeravatar
Grent
Bierfass
Beiträge: 14249
Registriert: Do Nov 11, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von Grent » Fr Mär 02, 2018 11:18 am

Ich hab hier auch 2:40h "live" Video für den Desktop-Hintergrund ;) :
[video=youtube;rs9w5bgtJC8]https://www.youtube.com/watch?v=rs9w5bgtJC8[/video]
Religion is like a penis.

Benutzeravatar
mastastefant
Schnapsbar
Beiträge: 3518
Registriert: Sa Dez 04, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von mastastefant » Mi Mär 14, 2018 6:45 pm

Netter unterhaltsamer Vortrag, Wie baut man ein Raumschiff, Teil 1 Die Hülle, für alle Materialtechniker und Raumfahrtinteressierte ;)
https://media.ccc.de/v/gpn16-7623-wie_b ... aumschiffe

Gesendet von meinem E5603 mit Tapatalk
I find your lack of platform support disturbing.

Benutzeravatar
mastastefant
Schnapsbar
Beiträge: 3518
Registriert: Sa Dez 04, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von mastastefant » Do Mär 29, 2018 1:44 pm

Noch so eine Meisterleistung chinesischer raumtechnik: Der Himmelspalast lässt sich nicht mehr kontrollieren, wird jetzt in den nächsten Tagen runterfallen. Ein paar Tonnen davon kommen auch bis zum Boden runter.
https://www.heise.de/newsticker/meldung ... 07089.html

Wo genau weiss man halt nicht, weil eben unkontrolliert.. Wenigstens fällt es ihnen selbst auf den Kopf wenns nicht ins Meer oder Afrika runterkommt.

Gesendet von meinem E5603 mit Tapatalk
I find your lack of platform support disturbing.

Benutzeravatar
mastastefant
Schnapsbar
Beiträge: 3518
Registriert: Sa Dez 04, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von mastastefant » Mo Apr 30, 2018 9:12 pm

So schaut und klingt die Zukunft des Weltraumtourismus aus:
[video=youtube;TuK_0vK3LtY]https://www.youtube.com/watch?v=TuK_0vK3LtY[/video]

So sieht das ganze vom Boden aus:
[video=youtube;MAEfOg5r2r4]https://www.youtube.com/watch?v=MAEfOg5r2r4[/video]

Blue Origin kann ihre Triebwerke weiter runter zurückregeln als SpaceX, daher können sie es sich leisten etwas früher zu bremsen und noch ein bissl zu schweben vor der Landung mit dem Booster. Kostet zwar Sprit, aber gibt dafür etwas mehr Spielraum. SpaceX' Merlin Engine ist selbst auf der niedrigsten Stufe mit 30% Schub noch so stark dass die Rakete wieder hochfliegen würde, drum müssen sie dort so spät abbremsen, dass es sich mit dem Schwung vom Fall grade ausgeht dass die Rakete bei eingeschaltenem Triebwerk grade noch auf dem Boden aufkommt, und dann über den Schub auf 0kmh genau am Boden runterbremsen. 10m zu früh gebremst, und die Rakete fällt entweder 10m runter wenn die Triebwerke abgeschalten werden, oder sie steigt wieder hoch (und fällt dann noch weiter runter wenn der Spit ausgeht).

So wie wenn man mit dem Auto mit einem 100er auf eine Parklücke zufährt, den Motor abstellt und mit dem restlichen Schwung mit Zielbremsung genau in der Parklücke zu stehen kommen will ;)
I find your lack of platform support disturbing.

Benutzeravatar
mastastefant
Schnapsbar
Beiträge: 3518
Registriert: Sa Dez 04, 2004 1:00 pm
Kontaktdaten:

Re: Raumfahrt

Beitrag von mastastefant » Mo Nov 26, 2018 9:46 pm

NASA landet gerade ihre InSight Mars Sonde!

Beide MarCOs arbeiten gut!

https://www.youtube.com/watch?v=_NNviqJ7yXs

Antworten