Die besten orf.at-Meldungen

Wissenschaftliche Diskussion auf Gerstensaftbasis. Alle öffentlichen Themen, die sonst nirgends dazu passen, kommen hier rein.
Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 10966
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Re: Die besten orf.at-Meldungen

Beitrag von Brett » So Okt 07, 2018 8:14 pm

Ach, ich finde es schon alleine stark, dass es ihm mit der Aktion gelungen ist, den Versteigerungsautomatismus in irgendeiner Form zu irritieren.

Allein schon für die ganzen dollarschwangeren Gestalten, die plötzlich dreinschaun, wie die Goaß wenn's blitzt, oder auch die zwei Sotheby's-Wastln, die das Bild mangels besserer Idee in der Sekunde abhängen und entfernen, hat sich's doch ausgezahlt. ;)

An dem Punkt der inkompletten Shreddung war ich auch, da geb ich dir Recht - komplett geshreddert wäre konsequenter und sicher nochmal cooler gewesen.

Und bezüglich Vergänglichkeit käme noch die mögliche Deutung hinzu, dass die allermeisten seiner Werke ja genauso vergänglich (weil Graffiti/Stencil Art im öffentlichen Raum) sind. Dahingehend könnte man ihm noch den Gedankengang "Hübsch in deiner Lounge neben dem Sektkübel, na sicher nicht, wenn schon, dann mit komischen Fransen." angedeihen lassen.

Benutzeravatar
Bergsalz
Beiträge: 1589
Registriert: So Jan 09, 2005 5:08 pm
Wohnort: St. Andrä-Wördern

Re: Die besten orf.at-Meldungen

Beitrag von Bergsalz » So Okt 07, 2018 8:32 pm

Brett hat geschrieben:
So Okt 07, 2018 8:14 pm
Allein schon für die ganzen dollarschwangeren Gestalten, die plötzlich dreinschaun, wie die Goaß wenn's blitzt, oder auch die zwei Sotheby's-Wastln, die das Bild mangels besserer Idee in der Sekunde abhängen und entfernen, hat sich's doch ausgezahlt. ;)
DAS natürlich ist königlich.
All der Protz und all die Glorie führen auch zu keiner besseren Lösung als "aus den Augen, aus dem Sinn". :D

Benutzeravatar
Bergsalz
Beiträge: 1589
Registriert: So Jan 09, 2005 5:08 pm
Wohnort: St. Andrä-Wördern

Re: Die besten orf.at-Meldungen

Beitrag von Bergsalz » So Okt 14, 2018 10:54 pm

https://noe.orf.at/m/news/stories/2941450/

Da ist eine Bildunterschrift, die macht mich irgendwie fertig, obwohl sie grammatikalisch einwandfrei ist.
St. Peter an der Sperr ist eine ehemalige Klosterkirche der Dominikanerinnen an der nördlichen Stadtmauer der ehemaligen Festung der Stadt Wiener Neustadt

Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 10966
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Re: Die besten orf.at-Meldungen

Beitrag von Brett » Mo Okt 15, 2018 3:57 am

Nice.
Trotzdem nicht zu viel loben, beim zweiten Bild steht dann eh schon wieder “St. Peter an der Speer“ ...

Benutzeravatar
Brett
Beiträge: 10966
Registriert: Mi Dez 29, 2004 1:00 pm

Re: Die besten orf.at-Meldungen

Beitrag von Brett » Di Okt 16, 2018 6:40 am

Geil:
https://tirol.orf.at/news/stories/2941772/

Würd ich auch gern machen, an sich. Aber vielleicht eher mit einer 125er, mit dem Mopperl verhungerst ja.
Andererseits: Mit der Maxi und dem extra großen Tank drauf kommt man womöglich weiter!

Antworten